Skip to main content

Solarleuchte Test-Überblick, Testsieger, Erfahrungen, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Solarleuchten verwenden für ihren Betrieb Sonnenenergie. Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Lampe benötigen Solarlampen keine Stromquelle, die noch zu einem großen Teil aus fossilen Brennstoffen (Öl, Gas, Kohle, Holz) hergestellt wird. Die Sonne ist unerschöpflich und es gibt daher keinen Grund, sich Sorgen zu machen, dass das Licht ausgeht. Fossile Brennstoffe sind im Vergleich dazu nur in begrenzten Mengen verfügbar und können nicht wiederverwendet werden. Solarlampen ermöglichen dir somit eine Energieeinsparung, denn für diese Beleuchtung wird kein Strom mehr verbraucht.

Solarleuchte Test

Solarleuchte Test, Testsieger, Kaufberatung und Vergleich

Das Wichtigste im Überblick:
  • Um zu funktionieren, bezieht eine Solarleuchte die Energie von Batterien, die von der Kraft der Sonne aufgeladen werden und diese Energie im Inneren speichern.
  • Das Herzstück dieser Leuchten sind Solarzellen, die für die Umwandlung von Sonnenlicht in Strom zuständig sind. Sobald es draußen dunkel wird, wird das Licht automatisch eingeschaltet.
  • Solarleuchten werden größtenteils im Außenbereich eingesetzt. Sie unterscheiden sich in ihrer Leuchtstärke, der Lichtfarbe, der Montageart und in ihren Funktionen.

Die aktuellen top 7 Bestseller für Solarleuchten im Vergleich:

AngebotBestseller Nr. 1
Auting LED Solarleuchten für Garten, 6 Stück Warmweiß Farben wasserdichte Solarlampe für außen, Terrasse,...
  • [Solarlampen für Außen Automatisches Ein-/Ausschalten und Energiesparen] Die Solar-Wegeleuchten verfügen über Sonnenkollektoren, die tagsüber automatisch Sonnenlicht absorbieren, sodass das Sonnenlicht in Strom umgewandelt werden kann, um die 150-mAH-1,2-V-NiMH-Akkus aufzuladen. Die Solarleuchten im Freien schalten sich nachts automatisch ein und schalten sich im Morgengrauen automatisch aus, um Energie zu sparen und die Batterielebensdauer zu schonen.
  • [Solarlampen für Außen Einfach zu montieren und zu verwenden] Diese Solar-Gartenleuchten sind sehr leicht und einfach zu bedienen. Die Solar-Gartenleuchten benötigen keine zusätzlichen Werkzeuge, um zu helfen, drehen Sie einfach den Schalter um und setzen Sie die Solar-Wegeleuchten in den weichen Boden ein. Am besten graben Sie zuerst ein Loch in den Boden, um das Einsetzen der Solarleuchten zu erleichtern.
  • [Solarlampen für Außen Dekorieren und verschönern Sie Ihren Garten] Solarleuchten Garten Außen Warmweiß , Diese Solar-Landschaftslichter sind sehr hell und werden Ihren Garten reichlich beleuchten. Die schönen Lichtpunkte von solarbetriebenen Leuchten geben Ihnen das Gefühl, dass Sie mehr bekommen, als Ihr Geld wert ist. Wenn Sie ein dekoratives Element für Ihren Garten auswählen möchten, ist diese Solarleuchte die richtige Wahl für Sie.
AngebotBestseller Nr. 2
SIGRILL Solarlampen für Außen mit Bewegungsmelder 4 Stück Solarleuchten für Außen 150LED Solar...
  • 4 Stück Solarlampen für Außen: Diese Solarlampen wird gemeinsam von einem empfindlichen Lichtsensorsystem und einem Bewegungssensorsystem gesteuert, was eine wirklich intelligente Steuerung ermöglicht und Ihnen mehr Komfort bietet. Gleichzeitig ist die Solarlampen mit 150 hochwertigen LED-Lampenperlen ausgestattet, die hochhelles Licht erzeugen können. Der Beleuchtungswinkel der Solarlampe beträgt 180° und der Beleuchtungsbereich kann 30㎡ erreichen. Es ist ein perfektes Beleuchtungswerkzeug.
  • Hocheffiziente und energiesparende Solar-Außenleuchten: Diese Solarleuchte verfügt über einen eingebauten 1200-mAh-Akku und die Umwandlungsrate des Solarpanels liegt über 22 %, wodurch eine schnelle Aufladung bei direkter Sonneneinstrahlung möglich ist. Es kann tagsüber in 6 Stunden vollständig aufgeladen werden und kann nachts 8–12 Stunden lang betrieben werden. Mit diesem gesamten Solarleuchten-Set können Sie mindestens 150 Wh Strom pro Jahr einsparen.
  • 3 intelligente Beleuchtungsmodi: Diese Solarlampen für Außen mit Bewegungsmelder verfügt über drei verschiedene Beleuchtungsmodi, Sie können Ihren Lieblingsmodus auswählen. Modus 1: Das Licht ist aus, wenn keine Bewegung stattfindet, und die volle Helligkeit, wenn eine Bewegung erkannt wird. Modus 2: Schwaches Licht, wenn keine Bewegung stattfindet, volle Helligkeit, wenn eine Bewegung erkannt wird. Modus 3: Nachts automatisch einschalten, tagsüber automatisch ausschalten.
AngebotBestseller Nr. 3
NEEMO Solarlampen für Außen Garten, 6 Stück Typisch Solarleuchten für Außen mit Warmweiß Wolfram,...
  • Einzigartige Solarleuchten Deko: Die Solarlampen für außen Garten verfügt über ein einzigartiges transparentes Design und einen upgraded warmweiße Wolfram LED, die einen schönen Lichteffekt in Ihren Garten, auf Ihre Terrasse und Ihren Rasen bringt. Der warmweiße Wolfram projiziert ein helleres Licht durch den hohen transparenten Schirm und schafft eine romantische und gemütliche Atmosphäre für Ihr Zuhause.
  • Hell und Langlebig: Die schönen Solar Gartenleuchten bestehen aus hochwertigen monokristallinen Silizium-Solarzellen und Aufladbaren Batterien mit einer Kapazität von 800 mAh, so dass Sie sich nicht mit hohen Stromrechnungen und Batteriewechsel herumschlagen müssen. Die Solarleuchten für außen können 8-12 Stunden lang leuchten, um Ihre verschiedenen dekorativen Bedürfnisse zu erfüllen und Ihren Garten zu beleuchten.
  • Wasserdicht und Langlebig: Die Solarlampen für außen Garten sind nach IP65 wasserdicht und haben ein Wasserdichtigkeitsdesign an der Unterseite, so dass Sie sich keine Sorgen über schlechtes Wetter wie Regen und Schnee machen müssen. Unsere Solarleuchten für außen sind aus korrosionsbeständigem ABS-Kunststoff hergestellt, der eine lange Lebensdauer und Haltbarkeit gewährleistet. Die Solarleuchten sind perfekt für die Garten Dekoration im Freien!
Bestseller Nr. 4
GIGALUMI Solarlampe für außen, 12 Stück, Warmweiß wasserdichte LED Solarleuchten für außen, Terrasse,...
  • [Atemberaubendes Design] Unsere Solarleuchten verfügen über ein einzigartiges integriertes Lampenkopfdesign mit einem transparenten Lampenschirm. Die 3500K warmweißen LED-Leuchten strahlen ein helles und zartes Leuchten aus, das die Schönheit Ihrer Einfahrt, Gehwegs, Gartens, Terrasse oder Terrasse unterstreicht.
  • [Langlebige Haltbarkeit] Hergestellt aus langlebigem Edelstahl und ABS-Material. Mit einer IP44 Wasserdichtheitsprüfung können sie Regen, Schnee, Frost und Graupel widerstehen, was sie perfekt für jede Außenumgebung macht.
  • [Automatisch EIN/ AUS] Die hocheffizienten Solarleuchten für außen werden von der Sonne angetrieben, so dass Sie sich keine Sorgen um das Einstecken machen müssen. Jede Einheit kann bis zu acht Stunden lang leuchten, was Ihnen hilft, Stromkosten zu sparen, während Sie den angenehmen Schein dieser Solar Gartenleuchten genießen.
Bestseller Nr. 5
GEARLITE Solarlampen für Außen Garten 4 Stück, Warmweiß Solarleuchten für Außen mit 1000 mAh Batterie,...
  • Das neueste Design: Die neu eingeführte Solarlampen für Außen verfügt über ein exklusives, patentiertes Design. Die großen Solarmodule auf der Oberseite verhindern die Beschattung durch Gras und Blätter. Solarlampen für außen garten kann so viel Sonnenlicht wie möglich empfangen. Nach unten gerichtete LEDs vermeiden Blendung. Und bietet attraktives Licht für den Garten. Ein großer 360-Grad-Lichtbereich beleuchtet Ihre Blumen und sorgt für eine angenehme Atmosphäre im Garten.
  • Hohe Helligkeit + attraktives Licht: Die neueste Solarlampen für Außen Garten mit 8 warmweißen LEDs wirft ein helles, weiches, warmes Licht. Mit 34 Lumen ist sie 3-5 mal heller als andere Solarlampen auf dem Markt. Extra helle Gartendeko für Draußen, um Ihre Blumen nachts zu beleuchten. Getragen von einer flexiblen Stange mit einer Gesamthöhe von 78 cm, bewegt sich die Solarleuchten für Außen sanft im Wind und erweckt Ihren Garten zum Leben.
  • Lange Arbeitszeiten: Solar Gartenleuchten für Außen mit monokristallinen Solarzellen haben einen um 18 % höheren Wirkungsgrad als handelsübliche Solarleuchten mit polykristallinen Solarzellen. Die Solarleuchten Garten hat eine eingebaute Batteriekapazität von bis zu 1000 mAh, während andere auf dem Markt nur 300-600 mAh haben. Es werden nur 6-8 Stunden Sonnenlicht benötigt, um 10-12 Stunden schöne Dekoration in Ihren Garten zu bringen.
Bestseller Nr. 6
Mofboz Solarlampen für Außen Garten 8 Stück Solarleuchten für Außen Garten Flackernd IP65 Wasserdicht...
  • 🔥【2023 Verbesserte Solarleuchten für den Außenbereich】Mofboz Solarflammenleuchten verwenden ein brandneues, verbessertes Solarpanel. Das verbesserte Leistungspanel bietet eine schnellere Solarumwandlungsrate, hellere Glühbirnen und eine längere Lebensdauer sowie die besten Dekorationen für Outdoor-Aktivitäten.
  • 🔥【IP65 Wasserdichte Technologie】Hergestellt aus hochfestem ABS-Material, hat es keine Angst vor Regentagen und ist sehr wasserdicht. Es hält das ganze Jahr über verschiedenen Wetterbedingungen wie sengender Sonne, Regensturm, Blitz, Eis und Schnee stand und eignet sich sehr gut für den Einsatz im Freien.
  • 🔥【Solarladung & intelligente Lichtsteuerung】Diese Solar-Gartenleuchte mit 12 LEDs ist oben mit einem hocheffizienten Solarpanel ausgestattet, das automatisch Sonnenenergie in Strom aufnimmt und den Akku tagsüber auflädt und dann automatisch aufleuchtet Nacht. Es kann tagsüber aufgeladen und nachts mehr als 10 Stunden lang ununterbrochen beleuchtet werden, spart Energie und Strom und ist grün und umweltfreundlich.
AngebotBestseller Nr. 7
Geemoo Solarleuchten für Außen Garten 6 Stück Solar Fackel Gartenfackeln mit Realistischer Flammeneffekt,...
  • 🔥 Solar Gartenleuchte mit Flammen - Dieses Geemoo Flammenlicht erzeugt einen fantastischen Flammeneffekt und eine helle und warme Atmosphäre. Es ist die beste Dekoration für Ihren Garten, Ihre Auffahrt und Ihren Weg sowie für Veranstaltungen im Freien wie Nachtpartys, Freunde Treffung und Grillen.
  • 🔥 Licht Sensor - Mit Lichtsensor kann diese Solarleuchte mit Flammeneffekt sich automatisch ein oder ausschalten. Während des Tages wandelt das Solarpanel Sonnenlicht in Elektrizität um und lädt die Batterie auf (2/3AA 400mAh Wiederaufladbar Batterien). In der Dämmerung kann das Licht automatisch mit der gespeicherten Elektrizität eingeschaltet werden.
  • 🔥 Einfache Installation - Keine Verkabelung erforderlich. Installieren Sie es einfach auf Rasen, Wand, auf Erde ohne Kies oder Kopfsteinpflaster, der eine direkte Sonneneinstrahlung auf dem Panel ermöglicht. kann es mehr als 8-10 Stunden nach voll aufgeladenen leuchten.

Solarleuchten im Test:

Was ist eine Solarleuchte?

Solarleuchten müssen von viel Tageslicht profitieren, damit ihre Batterie vollständig aufgeladen werden kann. Das bedeutet, dass du sie in einem gut beleuchteten Bereich aufstellen musst, damit ihr Solarpanel tagsüber nicht beschattet wird. Wie bereits angeführt nützen diese Leuchten Sonnenenergie, um elektrischen Strom zu erzeugen.

Im Winter, wenn die Tage kürzer sind, hat dir die Solarleuchte eine weniger hohe Akkuleistung zu bieten als im Sommer. Im Handel findest du ein großes Sortiment an unterschiedlichen Solarleuchten, angefangen von Erdspießen bis hin zu Solarlichterketten und Leuchtkugeln.

Solarleuchten im Garten

Solarleuchten im Garten

Wann ist der Einsatz sinnvoll?

Solarbeleuchtungsgeräte sind umweltfreundlich und arbeiten automatisch. Diese Beleuchtung hält deine Stromrechnung niedrig und sorgt für eine gesunde Umwelt. Solarleuchten für den Außenbereich sind äußerst praktisch, da sie sich schnell anbringen und aufstellen lassen. Du musst nicht graben und es ist auch Verkabelung erforderlich. Solarleuchten sind für alle sinnvoll, die ihre Ausgaben reduzieren möchten.

Häufig sind sie mit LEDs versehen, die lange halten und weniger Energie als herkömmliche Glühbirnen verbrauchen. Eine Solar-Außenbeleuchtung ist nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern macht deinen Wohn- oder Arbeitsbereich auch sicherer. Denn sie wird ungebetene Gäste abhalten. In Haushalten mit Kleinkindern sind Solarleuchten eine gute Lösung, weil keine Verlängerungskabel herumliegen, über die sie stolpern könnten.

Solarleuchten im Garten (1)

Wie funktioniert eine Solarleuchte?

Solarleuchten nutzen wie ihr Name bereits verrät für ihren Betrieb Sonnenenergie. Diese Leuchten bestehen aus einem Solarmodul und einem integrierten Akku sowie aus Leuchtdioden (LEDs) für die Solarbeleuchtung. Das Solarmodul ist entweder durch ein Kabel getrennt oder direkt in die Rückseite der Lampe integriert.

Solarmodule nutzen die Sonneneinstrahlung zur Stromerzeugung. Das Solarpanel lädt tagsüber die Batterien auf. Der photovoltaische Effekt wandelt das Licht der Sonne in elektrische Energie um. Diese Energie wird daraufhin im Akku gespeichert und versorgt die LEDs nachts mit Strom.

Anzumerken gilt es zudem, dass Solarleuchten über einen Dämmerungssensor verfügen, dadurch können sie, wenn es dunkel wird automatisch in den Leuchtmodus wechseln. Damit die Solarmodule optimal funktionieren, musst du sie so ausrichten (senkrecht zu den Strahlen ausgerichtet), dass sie genügend Sonnenlicht erhalten.

Solarleuchten im Test

Solarleuchten im Test

Welche Arten von Solarleuchten gibt es?

  • Solar-Wandleuchten: Sie eignen sich für den Eingangsbereich und können auch über der Garageneinfahrt montiert werden. Häufig sind diese Leuchten auch mit einem Bewegungsmelder ausgestattet. Modelle mit einem separaten Solarpanel kannst du auch an schattigen Standorten montieren.
  • Dekorative Solarfiguren: Dekorative Solarleuchten (Eule, Katze, Grashüpfer), die im Dunkeln zu leuchten anfangen, sind eine lustige Alternative zur schlichten Solarlampe.
  • Solarfackeln: Diese Leuchten gibt es in den unterschiedlichsten Formen. Die trendige Beleuchtung wird in den Erdboden gesteckt. Sie erfordert keine Montage mit Schrauben und Dübeln. Du kannst sie rund um die Blumenbeete oder um den Swimmingpool positionieren. Tagsüber werden sie mit Solarenergie aufgeladen. Wenn die Nacht hereinbricht, beginnen sie automatisch zu leuchten.
  • Solarlampen zum Aufhängen: Sie eignen sich als Hauptbeleuchtung auf der Terrasse. Die Lampen sind nicht auf Strom angewiesen.

Im Handel findest du außerdem noch Lichterketten, Lampions, Bodenleuchten und Kugeln, um nur einige Varianten anzuführen.

Solarlampen mit Bewegungsmelder im Test:

Solarleuchten mit Bewegungsmelder – Aktuelle Bestseller im Vergleich:

AngebotBestseller Nr. 1
MPJ Solarlampen für Außen, 106 LED Solarleuchte Aussen mit Bewegungsmelder, IP65 Wasserdichte,...
  • Geteiltes Solarpanel: Im Vergleich zu herkömmlichen Solarleuchten trennen wir das Solarpanel und den Hauptlichtkörper. Sie können das Solarpanel mit dem mitgelieferten 5 m langen wasserdichten Kabel an einem sonnigen Ort installieren, damit die Solarwandleuchte effizient aufgeladen werden kann.
  • Hochwertige Beleuchtung: Mit 106 LED-Solarleuchten, 120 ° -Erkennungsbeleuchtungswinkel, die mehr Beleuchtungsbereiche abdecken und superhelle Beleuchtung für weite Bereiche bieten. Dies schafft nachts eine helle und sichere Umgebung für Passanten.
  • Bewegungssensor und Lichtsensor: Das Erkennungssystem ist eine Kombination aus Lichtsensor und Bewegungssensor. Der aktualisierte Bewegungssensor erkennt Personen in einem Abstand von 3-5 Metern. Wenn eine Bewegung erkannt wird, schaltet sich das Solarlicht automatisch ein; wenn keine Bewegung erkannt wird, schaltet es sich automatisch aus. Schließen Sie einfach das Kabel zwischen dem Solarpanel und der Lampe an, es ist keine zusätzliche Einrichtung erforderlich, um es zu verwenden.
Bestseller Nr. 2
Peasur Solarlampen für Außen mit bewegungsmelder, [3 Stück] 138 LED 180° Superhelle Solarleuchte...
  • ✨ 🌞【Superhelle Solarlampen für Außen】Peasur 2023 Upgrade-Solarleuchten für außen sind mit 138 Premium-LED-Perlen ausgestattet, die weitaus heller und kostengünstiger sind als andere solarlampen für außen mit bewegungsmelder auf dem Markt. Solarleuchten für den Außenbereich können Ihren Außenbereich wie Haustüren, Garten, Zaunpfosten, Auffahrt, Hof, Garage, Terrassenbereich, Treppen usw. perfekt beleuchten.
  • ✨ 🌞【Hocheffizient & Grüne Energie】Diese Led strahler mit bewegungsmelder außen bestehen aus energiesparendem laminiertem Solarpanel, die Umwandlungsrate erreicht bis zu 20-22%, die Ladegeschwindigkeit ist tagsüber schneller und die Beleuchtungszeit in der Nacht kann länger dauern. Sonnenkollektoren funktionieren, indem sie Sonnenenergie in Elektrizität umwandeln, indem sie Sonnenlicht absorbieren, ohne Strom oder sogar Kabel zu benötigen.
  • ✨ 🌞【IP65 Wasserdichte Led Solarlampen】Solarlampen für außen mit bewegungsmelder ist aus hochwertigem ABS gefertigt und hitzebeständig.Dank der professionellen IP65-Wasserdichtigkeit arbeitet das Solarlicht selbst unter extremen Wetterbedingungen sehr hell.
Bestseller Nr. 3
nipify 2 Stück Solarlampen für Außen mit Bewegungsmelder, 310 LED Super Helle 3 Modi Solarleuchte Aussen...
  • 🍒【Superhelle 310 LEDs & 270° Weitwinkelbeleuchtung】 6500K kaltweiße solarlampen für außen sind stärker gebogen als andere solarleuchte und kombinieren 310 LEDs und einen Beleuchtungswinkel von 270°, um eine hellere und breitere Beleuchtung zu bieten. Die bewegungsmelder aussen solar verfügt über eine Umwandlungsrate von bis zu 25 % und einen 1800-mAh-Akku, der schneller lädt und länger hält. Solarlampe mit bewegungsmelder bieten Ihnen einen detaillierteren Sicherheitsschutz.
  • 🍍【Separates Solarpanel】Das Solarpanel und die solarleuchten für außen sind getrennt und zum Verbinden ist ein 5 Meter langes Kabel im Lieferumfang enthalten. Um die Ladung möglichst effizient zu gestalten, werden Solarmodule an sonnigen Standorten installiert. solarlampe können flexibel an den von Ihnen benötigten schattigen Orten installiert werden, z. B. in Hinterhöfen, Veranden, Terrassen, Garagen, Gärten, Einfahrten, Balkonen, Fluren usw.
  • 🍎【3 Modi & Fernbedienung】Mit der Fernbedienung lässt sich die solar aussenleuchte einfacher bedienen. 3 verschiedene Modi können Ihre Bedürfnisse besser erfüllen. Erfassungsmodus 1: Vollständig dunkel, wenn keine Bewegung vorhanden ist, vollständig hell, wenn eine Bewegung erkannt wird. Erfassungsmodus 2: 20 % Helligkeit, wenn keine Bewegung stattfindet, volle Helligkeit, wenn Bewegung erkannt wird. Always-On-Modus 3: 40 % Helligkeit beibehalten.

Wo liegen die Vor- und Nachteile einer Solarleuchte?

Solarleuchte Vorteile Nachteile

Solarleuchte Vorteile und Nachteile

Vorteile

+ Sie minimiert deinen CO2-Fußabdruck

+ Solarleuchten sparen Geld

+ Sie sind auch an schwer erreichbaren Stellen einsetzbar

+ Solarleuchten sind sehr gut als Beleuchtung geeignet

+ Die Leuchten sind beinahe wartungsfrei

+ Es ist keine externe Verkabelung notwendig

+ Die Montage ist einfach

+ Es gibt keine laufenden Betriebskosten

+ Solarleuchten sorgen für mehr Sicherheit im Garten

Mit dem Wechsel zu einer solarbetriebener Beleuchtung minimierst du deinen CO2-Fußabdruck, da diese Leuchten die Sonne als Energiequelle nutzen. Die Anfangsinvestition in diese Art von Lampen macht sich bezahlt. Denn dein Außenbereich ist immer gut beleuchtet, ohne dass dafür Stromkosten anfallen. Du musst nur die Anschaffungskosten bezahlen, ab diesen Zeitpunkt bietet dir die Solarleuchte eine kostenlose Beleuchtung.

Du brauchst zudem keine Steckdosen zu montieren und auch kein Verlängerungskabel zu kaufen. Des Weiteren bist du unabhängig von Steckdosen und kannst die Leuchten auch an schwer zugänglichen Stellen anbringen. Solarbeleuchtungssysteme sind so gut wie wartungsfrei. Du musst nur alle 5 bis 7 Jahre die Batterien wechseln. Die Leuchten sind sicher und es ist keine zusätzliche Verkabelung notwendig. Eine Solarbeleuchtung kann nachts ungebetene Gäste (das Haus sieht bewohnt aus) von deinem Zuhause fernhalten.

Nachteile

– Im Winter nur eine geringe Lichtausbeute

– Die Ladezeit des Panels ist witterungsabhängig

– Manche Solarleuchten sind bei der Anschaffung nicht gerade günstig

In der kalten Jahreszeit wird das Solarmodul im Allgemeinen nicht komplett aufgeladen, das führt zu einer geringen Lichtausbeute. Außerdem ist die Dauer der Ladezeit von der Witterung abhängig. Modellabhängig schlagen Solarleuchten beim Kauf recht kräftig zu Buche.

Was sollte ich beim Kauf von einer Solarleuchte beachten?

  • Lichtintensität der Leuchte
  • Lichtfarbe
  • Speicherwirkung des Akkus
  • Material des Gehäuses
  • Montageart
  • Design
  • Isolation
  • Zusatzfunktionen

Beim Kauf gilt es, auf einige Kriterien zu achten. Du solltest zum Beispiel überlegen, ob die Leuchte den Eingangsbereich hell ausleuchten muss, oder sie die Blumenbeete mit gedämpften Licht in Szene setzen soll. Anzumerken gilt es zudem, dass Solarleuchten ohne Bewegungsmelder vielfach helleres Licht spenden als solche mit Bewegungsmelder. Je mehr Lumen deine Leuchte hat, desto heller strahlt sie.

Die Lichtfarbe sagt aus, mit wie viel Kelvin eine Solarleuchte strahlt. Für ein gemütliches Licht mit Gelbstich wählst du eine warmweiße Leuchte mit niedriger Kelvinzahl. Eine hohe Kelvinzahl steht für anregendes kaltweißes Licht.

Der Ampere oder Milli-Ampere-Wert auf der Verpackung zeigt dir die Leuchtdauer der Lampe an. Ihr Akku sollte mindestens 1.000 Ladezyklen überstehen.

Solarleuchten werden aus unterschiedlichen Materialien hergestellt. Bei den Leuchtmitteln hast du die Wahl zwischen LEDs und Glühbirnen. Die energiesparenden LEDs sind auch bei Solarleuchten eine gute Wahl. Das Gehäuse der Außenleuchten besteht im Allgemeinen entweder aus Edelstahl, Rattan, Holz, Glas, Kunststoff oder Stein etc.

Fabrikate aus Edelstahl sind witterungsresistent und langlebig. Solarleuchten werden entweder an die Wand oder Decke montiert. Es gibt aber auch Erdspieße und Lichterketten. Dekorative Solarfiguren, lassen sich einfach auf dem Tisch oder im Gartenbeet platzieren.

Das Gehäuse muss unbedingt wasserfest sein, damit die Elektronik nicht von der Feuchtigkeit beschädigt wird. Zusatzfunktionen wie ein Bewegungsmelder sind im Außenbereich sehr praktisch. Einige der Leuchten verfügen zusätzlich über einen Ein- und Ausschalter. Obendrein lassen sich einige Solarleuchten dimmen, sodass du auch im Outdoor-Bereich eine angenehme Atmosphäre schaffen kannst.

Wie lange hält eine Solarleuchte?

Im Allgemeinen kannst du bei Solarleuchten von einer langen Betriebsdauer ausgehen. Werden LEDs verwendet, liegt die Betriebszeit sogar zwischen 10.000 und 100.000 Stunden. Wenn die Leuchtkraft nachlässt, liegt das in der Regel am integrierten Akku. Er lädt sich auf, wenn die Sonne scheint und entlädt sich, sobald, (nachts) das Licht einschaltet.

Falls du dich beim Kauf für eine Leuchte mit austauschbaren Batterien entscheidest, kannst du diese austauschen, sollten sie nicht mehr funktionstüchtig sein. Einfach gesagt: „Du musst nicht die ganze Lampe entsorgen“.

Wie viel kostet eine Solarleuchte?

Einfache Solarleuchten gibt es bereits ab 2 bis 5 Euro. Ein Set bestehend aus 4 Solarfackeln zum Einstecken in die Erde schlägt mit zirka 40 Euro zu Buche. Leuchten aus Edelstahl sind im Allgemeinen teurer als solche aus Kunststoff. Für eine Garnitur von 6 Solarleuchten aus Aluminium; ausgestattet mit LEDs musst du (modellabhängig) bis zu 970 Euro auf den Tisch legen.

Hochwertige, wetterfeste Leuchten kosten auch etwas. Aber es handelt sich um eine Investition, die sich durch die wegfallenden Stromkosten durchaus bezahlt macht. Außerdem tust du damit auch der Umwelt einen Gefallen.

Welche Solarleuchte Tests von angesehenen Testmagazinen gibt es? Gibt es einen Test von Stiftung Warentest?

Bei Stiftung Warentest wurden bis jetzt noch keine Solarleuchten unter die Lupe genommen. Auch bei Öko-Test hat man sich nicht mit diesen Produkten beschäftigt. Allerdings gibt es Testberichte von: https://www.stern.de/vergleich/solarleuchte/, https://www.expertentesten.de/garten/solarleuchten-test/, https://www.heimwerker.de/solarleuchten-test/ und https://www.gartenspring.de/solarleuchte-test/. Mit einem Klick auf folgende Links findest du ebenso Testberichte zum Thema Solarleuchten: https://www.computerbild.de/test-vergleich/solarleuchten-test/ sowie https://www.garten-tipp.com/solarlampe-test/

Was sollte ich beim Einsatz von einer Solarleuchte beachten?

Solarleuchten sollten auch gegen Feuchtigkeit gesichert sein, damit sie bei Regen nicht defekt werden. Entscheide dich beim Kauf für ein Modell mit einem wasserfesten Gehäuse, sodass die Elektronik auch bei einem Regenschauer intakt bleibt. Falls die Lampen auch im Winter draußen bleiben, müssen sie zudem winterfest sein.

Der Standort ist wichtig: Deine Solarleuchten müssen ausreichend mit Sonnenlicht versorgt werden, damit sich ihr Akku zu 100 Prozent auflädt. Modellabhängig kannst du mit Solarleuchten Wege beleuchten sowie dein Blumenbeet oder die Garageneinfahrt anstrahlen. Auf einem großen Grundstück können natürlich auch mehrere Solarleuchten platziert werden. Die Leuchten eignen sich auch dazu, bestimmte Objekte in Szene zu setzen.

Ganz gleich, ob du die Leuchten an der Wand oder am Boden anbringst, wichtig ist, dass du sie an Stellen platzierst, die von der Sonne erreicht werden.

Wie lange muss eine Solarleuchte aufgeladen werden? Wie lange leuchtet sie?

Die nötige Aufladezeit orientiert sich an der Fläche der Solarzelle, an der Kapazität des Akkus und am Standort. Bei starkem Lichteinfall reicht im Allgemeinen ein sonniger Tag aus, um die Solarleuchte mit Energie zu versorgen. Ist der Himmel bewölkt, kann die Leuchte einige Tage aufladen, da das Sonnenlicht nicht ausreichen wird, die Batterien vollständig aufzuladen.

Sind Solarleuchten vollständig aufgeladen, liegt ihre Leuchtdauer (modellabhängig) zwischen 8 und 10 Stunden. Sie hängt vor allem mit dem Akku und den Leuchtmitteln, zusammen, die integriert sind. LEDs funktionieren besonders sparsam. Und natürlich spielt auch die aufgenommene Sonnenenergie eine große Rolle.

Wie entsorgt man eine Solarleuchte?

Solarleuchten müssen fachgerecht entsorgt werden und dürfen nicht im Hausmüll oder Sperrmüll landen. Bring die ausgedienten Leuchten zur kommunalen Sammelstelle (Bauhof). Die Ent­sorg­ung von Lamp­en und Leuchten ist durch das Elek­tro- und Elek­tro­nik­ge­setz ge­regelt. Elek­tro-Alt­ge­räte dürf­en danach nicht in den nor­mal­en Haus­müll.

Welche Alternativen gibt es?

Eine Solarleuchte macht dich unabhängig von der Steckdose. Allerdings macht dich eine kabelgebundene Leuchte unabhängiger vom Wetter. Du kannst sie auch an schattigen Orten und bei bewölktem Wetter einsetzen.

Im Handel findest du auch flexibel einsetzbare Solarleuchten, die mit einem externen Solarmodul ausgestattet sind und solche, die mit einem Bewegungsmelder oder mit einem Ein- und Ausschalter versehen wurden.

 

3/5 - (1 vote)

Letzte Aktualisierung am 1.03.2024 /Verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum zutreffend und können sich jederzeit ändern./ Bilder von der Amazon Product Advertising API/ Affiliate Links   Zum Zwecke der Transparenz möchten wir gerne Folgendes klarstellen: Der umfangreiche Inhalt und die wertvollen Ratschläge auf diesem Portal sind das Resultat zahlloser Stunden privater Arbeit und Hingabe. Solltest du dich dazu entschließen, über einen unserer Links ein Produkt zu erwerben, kann Maehroboter-testberichte.de eine kleine Provision erhalten. Diese hilft uns, unsere redaktionelle Arbeit weiterhin anzubieten und zu verbessern. Für dich bleibt dabei alles beim Alten: Deine Kosten erhöhen sich dabei nicht.



Ähnliche Beiträge

Solar Brunnen ohne Strom und Wasseranschluss Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Solar Brunnen ohne Strom und Wasseranschluss Test

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen in Ihrem Garten, die Sonne scheint, und das sanfte Plätschern eines Brunnens füllt die Luft. Klingt traumhaft, oder? Aber was, wenn Sie weder einen Stromanschluss noch einen Wasseranschluss in der Nähe haben? Kein Problem! Willkommen zu diesem umfassenden Guide über Solar Brunnen ohne Strom und Wasseranschluss. In diesem Artikel […]

Solarzaun Test, Erfahrungen, Kosten und Vergleich 2023/2024

Solarzaun Test

Solar, Solar und nochmals Solar. Dies ist nicht nur das Motto der Bundesregierung, sondern auch von Mietern und Hausbesitzern. Die Subventionierungen sind hoch, der Anschaffungspreis sinkt und innerhalb weniger Jahre amortisieren sich die Geräte. Während es vor wenigen Jahren noch die Fotovoltaikanlage auf dem Dach war, stehen heute vorrangig Balkonkraftwerke im Fokus der Mieter und […]

Balkonkraftwerk Test-Überblick, Testsieger, Erfahrung, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Balkonkraftwerk Test

Zuletzt aktualisiert am 3.6.2023 In der immer grüner werdenden Welt von heute gewinnen Balkonkraftwerke rasant an Beliebtheit. Sie bieten eine einfache, kosteneffiziente und umweltfreundliche Möglichkeit, Ihren eigenen Strom zu erzeugen und gleichzeitig Ihre Stromrechnung zu senken. Aber bei so vielen Modellen auf dem Markt kann es schwierig sein, das richtige zu finden. Willkommen zu unserer […]

Schichtenspeicher Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Schichtenspeicher Test

Wenn man auf der Suche nach einem umfassenden Testbericht für Schichtenspeicher ist, kann man sich am besten an große Verbrauchermagazine wenden. Dort werden Tests von verschiedenen Schichtenspeichern durchgeführt und die Testsieger vorgestellt. Wir beginnen unseren Beitrag jedoch mit einem eigenen Vergleich der besten Produkte. Außerdem finden Sie weiter unten Informationen zu bereits existierenden Testberichten sowie […]

Solar-Kugelleuchte für den Garten – nachhaltige Ausleuchtung der Außenbereiche

Solar_Kugeln_Garten_Test

Die Außenbeleuchtung spielt immer wieder eine große Rolle, doch das Verlegen von Stromkabeln ist mit horrenden Kosten verbunden. Solar-Alternativen genießen vorrangig im Außenbereich immer mehr Popularität, da sie nicht nur kostensparend sind, sondern auch leicht zu montieren. In diesem Beitrag beschäftigen wir uns ausführlich mit Solar-Kugelleuchten und gehen unter anderem auf die wichtigsten Kaufkriterien ein. […]

Wetterfeste Outdoor Solar-Lampions für den Garten: Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Solar lampions outdoor garten test

Die Gartenparty steht an. Der Grill ist bereits vorgeheizt, der Tisch gedeckt und die Bowle eisgekühlt. Was noch fehlt? Die passende Beleuchtung. Zwar ist es noch hell, aber sobald der Abend länger wird, ist der Garten in Dunkelheit gehüllt und die Gäste zieht es in den Innenbereich. Damit das nicht passiert, setzen Sie auf Solar-Lampions, […]

Solarmodul mit 500 Watt Test-Überblick, Testsieger, Preise, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Solarmodule 500 Watt Test

Es ist so weit. Auch Sie möchten in die Zukunft investieren und sind bereit, sich eine Fotovoltaikanlage auf das Dach zu stellen. Die ersten Ratgeber sind überflogen, Sie haben sich etwas informiert und sind zu dem Schluss gekommen: größer ist gleich besser. Doch trifft das auch auf Solarmodule mit 500 Watt zu? Sind diese besser […]

Solarmodule mit 400 Watt Test-Überblick, Testsieger, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Solarmodul 400 Watt Test

Solarmodule, Balkonkraftwerke und Solarzellen sind seit der Gesetzesänderung 2023 und dem Wegfall der Mehrwertsteuer auf die Geräte im Hype. Jeder Haushalt kann, unter optimalen Bedingungen, mit geringem Budget Strom langfristig einsparen. Teil des Einsparplans sind Solarmodule, wie das Solarmodul mit 400 Watt. Sie sind Alleskönner für Mini-Solaranlagen, Balkonkraftwerke oder auch Fotovoltaikanlagen. Die aktuellen top 5 […]

Photovoltaik Förderung im Jahr 2023 – alle Zuschüsse und Förderprogramme im Überblick

Photovoltaik Förderung

Der deutsche Staat will regenerative Energien fördern. Weg von fossilen Energieträgern hin zu Windkraft, Wärmepumpen und Solarenergie. Um die neuen Energien zu fördern, ändert sich ab 2023 die Fördersumme für aus Strom gewonnener Energie und Neukunden werden stärker subventioniert. Der große Vorteil: nicht nur Neukunden profitieren von den Fördergeldern, sondern auch Bestandskunden mit Fotovoltaikanlage oder […]



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *