Skip to main content

Solarplane für den Pool Test-Überblick, Erfahrung, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Zuletzt aktualisiert am 10.5.2023
Solarplane Pool Test

Solarplane Pool Test, Testsieger, Empfehlungen, Vergleich und Kaufberatung 2023

Die wichtigsten Punkte im Überblick:
  • Eine Solarplane für den Pool, auch Solarfolie genannt, liegt auf dem Pool und heizt diesen auf, was in milden Klimazonen Strom sparen kann.
  • Der Einsatz einer Solarplane ist besonders sinnvoll in Ländern mit milden klimatischen Bedingungen wie Deutschland, Frankreich, Dänemark und England.
  • Die Solarplane hat zwei unterschiedliche Seiten, eine nimmt Sonnenlicht auf und erhitzt, die andere gibt diese Wärme an das Poolwasser ab.
  • Es gibt zwei Arten von Solarplanen: die normale Solarplane und die Premium Solarplane. Letztere nimmt mehr Hitze auf und speichert diese umfassender.
  • Vorteile einer Solarplane: spart Strom, schützt vor Verunreinigungen, verlängert die Lebensdauer der Poolpumpe, verhindert die Entstehung von Algen.
  • Nachteile einer Solarplane: Funktion abhängig von Sonneneinstrahlung, reißt schnell bei scharfen Gegenständen, nur für den Einsatz von Frühling bis Herbst geeignet.
  • Beim Kauf einer Solarplane sollte man auf das Material, die Größe, die Dicke, die Farbe und einen Aufroller achten.
  • Preis für Solarplane variiert je nach Qualität und Größe, eine Premium-Solarplane kann bis zu 15 Euro pro Quadratmeter kosten.
  • Bisher kein offizieller Test von angesehenen Testmagazinen oder Stiftung Warentest für Solarplanen verfügbar.
  • Beim Einsatz einer Solarplane: Pool vorher säubern, Folie behutsam auslegen, Seite mit den Luftpolstern zur Wasseroberfläche hin auslegen, Plane nicht betreten, bei Unwetterwarnungen aufrollen.
Ein Pool im Garten ist nicht nur ein Statussymbol, sondern auch eine kühle Erfrischung für Jung und Alt. Er lädt zum Schwimmen, Plantschen und auch Entspannen ein, denn Wasser hat eine beruhigende Wirkung auf Menschen. Allerdings benötigt ein Pool auch ein Mindestmaß an Pflege, wie beispielsweise das Reinigen, Filtern und Abdecken. Letzteres wertet die Funktionsweise des Pools sogar auf, wenn der Besitzer eine Solarplane verwendet.

Die aktuellen top 5 Bestseller für Pool Solarplanen im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Leisure Fun & Toys GmbH - Poolabdeckung Rund 366 cm - UV-beständige Solarplane mit Luftkammern - Pool...
  • MEHR SAUBERKEIT - Freuen Sie sich auf eine angenehme Wassertemperatur und kristallklares Wasser, denn die Poolfolie mit Solarfunktion schützt Ihren Pool zuverlässig vor Verunreinigungen.
  • WASSERERWÄRMUNG - Die durchdachte Pool Abdeckplane wärmt dank UV-beständiger Polyethylenfolie das Poolwasser auch ohne Heizung und verlangsamt zuverlässig das Abkühlen des Wassers.
  • SELBSTSCHWIMMEND - Die zweifarbige und sehr hochwertige Pool Plane mit prall gefüllten Luftpolstern ist selbstschwimmend und gibt die Sonneneinstrahlung in Form von Wärme direkt an das Wasser ab.
AngebotBestseller Nr. 2
Intex Solarabdeckplane für Easy & Frame Pool Ø 366 cm, Blau
  • Erwärmt Ihr Poolwasser durch die Kraft der Sonne
  • Reduziert die Verdunstung des Wassers
  • Heizkostenersparnis um bis zu 70 Prozent
Bestseller Nr. 3
Miganeo Premium Solarplane Ø 366 cm rund | schwarz/blau | Solarfolie für Pool | Poolheizung
  • ✅ 𝗨𝗠𝗪𝗘𝗟𝗧𝗙𝗥𝗘𝗨𝗡𝗗𝗟𝗜𝗖𝗛 𝗗𝗘𝗡 𝗣𝗢𝗢𝗟 𝗘𝗥𝗛𝗜𝗧𝗭𝗘𝗡: Dank der schwarzen Oberfläche wird Sonnennergie effizient in Wärmeenergie gewandelt. Durch die Luftblasen findet zusätzlich ein Dämmeffekt statt, welcher vor allem Nachts über Wärmeverluste reduziert. So wird Ihr Pool wärmer, ohne dass Sie Strom, Gas oder andere Energieträger zum Erhitzen einsetzen müssen.
  • ✅ 𝗦𝗘𝗡𝗞𝗧 𝗘𝗡𝗘𝗥𝗚𝗜𝗘𝗩𝗘𝗥𝗟𝗨𝗦𝗧𝗘 𝗗𝗨𝗥𝗖𝗛 𝗘𝗩𝗔𝗣𝗢𝗥𝗔𝗧𝗜𝗢𝗡: Besonders starke Wärmeverluste geschehen insbesondere bei windigem Wetter. Das liegt an Verdunstungseffekten, die bei intensiven Luftkontakt besonders stark auftreten. Sie kennen diesen Wärmeverlusteffekt von sich selbst: Sowohl beim Schwitzen oder auch, wenn Sie aus einem warmen Pool steigen und der Wind sie besonders stark abkühlt. Die Solarfolie nimmt etwaigen Winden die Angriffsfläche und hilft dabei Wärmeverluste zu vemreiden.
  • ✅ 𝗛𝗜𝗟𝗙𝗧 𝗔𝗨𝗖𝗛 𝗭𝗪𝗘𝗖𝗞𝗦 𝗦𝗔𝗨𝗕𝗘𝗥𝗞𝗘𝗜𝗧: Viele Kleinpartikel und auch größere Partikel bleiben auf der Solarfolie liegen und geraten so nicht in den Pool. Insbesondere bei überlappender Nutzung (wenn die Folie nicht zugeschnitten würde) sind die positiven Effekte sehr hilfreich - natürlich im Vergleich zu einem nicht abgedeckten Pool.
Bestseller Nr. 4
KESSER® Pool Solarabdeckplane Rund Ø 366 cm | Solar-Folie 120 µm | Solarabdeckung Solarplane zuschneidbar |...
  • 𝐇𝐎𝐂𝐇𝐖𝐄𝐑𝐓𝐈𝐆 𝐔𝐍𝐃 𝐑𝐎𝐁𝐔𝐒𝐓: Die Schutzfolie aus einem hochwertigen Kunststoff ist besonders hochwertig und robust. Unsere Folie ist zudem Chlor- und UV-Beständig und somit äußerst langlebig. Mit einer Materialdicke von 120 mµ lässt sich die Folie auch eng zusammenrollen und platzsparend verstauen. So lässt sich die Schmutzfolie kompakt verstauen und stört Sie nicht bei Nichtgebrauch.
  • 𝐈𝐍𝐍𝐎𝐕𝐀𝐓𝐈𝐕𝐄 𝐖Ä𝐑𝐌𝐄𝐀𝐁𝐆𝐀𝐁𝐄 𝐀𝐍 𝐃𝐀𝐒 𝐖𝐀𝐒𝐒𝐄𝐑: Die gebündelten Sonnenstrahlen strahlen direkt auf die glatte Oberfläche der Thermofolie. Über die Noppen an der anderen Seite der Folie erfolgt die direkte Wärmeabgabe an das Wasser. Bei diesem Prozess wird das Wasser schnell um 3-7°C erhitzt, dabei verringern sich die Heizkosten um 70%. Durch die Poolplane wird die Wasserverdunstung um 90% reduziert und lässt den Pool nicht leer aussehen.
  • 𝐈𝐃𝐄𝐀𝐋𝐄𝐑 𝐒𝐂𝐇𝐔𝐓𝐙: Unsere Solarfolie (inkl. 1x Lochzange & 12x Ösen) schützt aber nicht nur Ihr Portemonnaie und die Umwelt, sondern zusätzlich auch das Wasser vor Schmutz, Insekten, Laub und anderen Ablagerungen. Die Solarplane ist erhältlich für eckige und runde Pools in verschiedenen Größen. Unser Geheimtipp: Schneiden Sie die Solarplane leicht und schnell passend für Ihr Schwimmbecken zurecht.
Bestseller Nr. 5
Arebos Pool Solarfolie/Abdeckung Solarabdeckplane rund 3,66m Schwarz Solarplane Stärke 120 µm Solar-Rolle...
  • [WÄRMESPEICHERUNG DURCH SOLARERHITZUNG] Mithilfe von Sonnenenergie und der AREBOS Solarfolie heizt sich Ihr Pool umweltfreundlich und sparsam auf.
  • [REDUZIERTE WASSERVERDUNSTUNG] Ein positiver Nebeneffekt der Solar-Abdeckplane: die Wasserverdunstung wird spürbar reduziert und es wird von einem Schmutzeinfall geschützt.
  • [PASSEND FÜR JEDEN POOL] Unsere Solarfolie lässt sich auf jede Größe zuschneiden. Egal ob rund oder eckig, die AREBOS Solarabdeckplane lässt für jede Pool-Variante verwenden.

Was ist eine Solarplane für den Pool?

Eine Solarplane für den Pool oder auch Solarfolie genannt, ist eine Folie, die auf dem Pool aufliegt.

Statt einer herkömmlichen Abdeckplane, die lediglich den Inhalt des Pools vor Verschmutzungen schützt, heizt die Solarplane diesen sogar auf.

Speziell in Deutschland, einem Land mit milden klimatischen Bedingungen, kann eine Solarplane Strom sparen, da die Poolheizung weniger Heizkraft leisten muss.

Wann ist der Einsatz sinnvoll?

Der Einsatz einer Solarplane für den Pool ist immer dann sinnvoll, wenn der Pool in Ländern mit milden klimatischen Bedingungen steht. Deutschland, Frankreich, Dänemark und England sind Länder, in denen zwar im Sommer bis zu 35 Grad herrschen, aber die Durchschnittstemperatur beträgt circa 23 Grad Celsius.

Da der Pool unter diesen Bedingungen noch weniger Temperatur als die Außentemperatur aufweist, ist das Baden unangenehm und kalt. Die Solarplane hingegen gleicht, bis zu einem gewissen Grad, den Temperaturunterschied aus, sodass das Baden angenehmer ist.

Wie funktioniert eine Solarplane für den Pool?

Eine Solarplane ist ausgestattet mit zwei unterschiedlichen Seiten, die jeweils eine andere Funktion erfüllen. Der obere Teil, der zur Sonne steht, ist schwarz, dunkelblau oder transparent und nimmt Sonnenlicht enorm auf. Dadurch erhitzt die Plane.

Diese Hitze gibt sie an den Pool durch die Unterseite weiter, denn diese ist mit Noppen ausgestattet, die in das Wasser ragen. Dort geben sie die Wärme an das Wasser ab, da dieses dauerhaft zirkuliert.

Sobald die Sonne untergeht, erfüllt die Solarplane die Funktion, dass sie die Wärme im Wasser einschließt und so ein Absinken der Temperatur verlangsamt.

Solarfolie Pool Funktionsweise

Funktionsweise einer Solarfolie für den Pool

Welche Arten von Solarplanen für den Pool gibt es?

Solarplanen für den Pool untergliedern sich in zwei verschiedene Kategorien, die die Funktionsweise minimal abändern. Folgende Unterschiede sind festzustellen:

Die normale Solarplane

Die normale Solarplane oder auch schlichtweg Solarplane genannt, ist entweder dunkelblau, schwarz oder transparent. Sie ist nur 300 µ dick und entsprechend dünn. Dadurch ist sie jedoch auch kostengünstig zu erwerben und sollte sie reißen, ist der Verlust verkraftbar.

Problematisch ist jedoch die Wirksamkeit der normalen Solarplane, denn der dünne Stoff heizt sich nur mäßig auf, weshalb sich der Pool kaum erwärmt. Hinzu kommt, dass sich der Pool nachts dennoch abkühlt, obwohl die Plane auf ihm liegt, da der Stoff zu dünn ist, um die Wärme einzuschließen.

Die Premium Solarplane

Die Premium Solarplane ist 100 µ dicker und somit 400 µ dick. Dieser geringe Unterschied ist bereits ausreichend, dass die Plane mehr Hitze aufnimmt und diese umfassender speichert. Hinzu kommen integrierte Luftpolster mit Noppen, die die Wasseroberfläche benetzen und somit die Wärme weiterleiten.

Dadurch spart der Nutzer Strom und muss seltener die Poolheizung aktivieren, um die Wassertemperatur einzustellen. Nachts kühlt der Pool sogar weniger herunter, sodass eine gleichbleibende Temperatur gegeben ist. Lediglich die Pflege ist aufwendiger, denn bereits ein kleiner Riss in der Solarplane sorgt dafür, dass die Temperatureigenschaften nicht mehr gegeben sind.

Wo liegen die Vor- und Nachteile einer Solarplane für den Pool?

Vorteile Nachteile
Reduziert den Verdunstungsverlust des Pools, was sowohl Wasser als auch Chemikalien spart. Einige Arten von Solarplanen können schwer zu handhaben sein, insbesondere für größere Pools.
Hilft dabei, die Wassertemperatur zu erhöhen und zu halten, was den Komfort verbessert und möglicherweise die Heizkosten senkt. Sie können teuer sein, insbesondere die robusteren und langlebigeren Modelle.
Kann dazu beitragen, den Pool sauberer zu halten, indem sie Blätter, Insekten und anderen Schmutz fernhält. Sie können beschädigt werden, insbesondere die leichteren Modelle, und müssen möglicherweise regelmäßig ersetzt werden.
Einige Arten von Solarplanen können als Sicherheitsfunktion dienen, indem sie verhindern, dass Kinder und Haustiere in den Pool fallen. Sie sind nicht unbedingt ästhetisch ansprechend und können das Erscheinungsbild Ihres Pools beeinträchtigen.
Sie nutzen die Sonnenenergie effizient, was sie zu einer umweltfreundlichen Wahl macht. Sie sind nicht so effizient bei bewölktem Wetter oder in kälteren Klimazonen.

Die Vorteile

Eine Solarplane spart Strom. Das Wetter und die Durchschnittstemperaturen in Deutschland sind nur mäßig, weshalb Poolbesitzer eine Poolheizung benötigen. Diese verursacht jedoch hohe Stromkosten, da sie unglaublich viel Energie aufwenden muss, um das kalte Wasser auf eine angenehme Badetemperatur zu erhitzen. Diesen Anfangsheizprozess übernimmt die Solarplane und verhindert zudem, dass der Pool nachts völlig abkühlt, wodurch die Poolheizung weitaus weniger Strom benötigt, den der Nutzer spart.

Darüber hinaus schützt eine Solarplane für den Pool das Wasser vor Verunreinigungen. Da die Plane die Wasseroberfläche vollständig benetzt, können keine Äste, Laub oder Insekten auf die Wasseroberfläche fallen und in das Wasser absinken. Dadurch bleibt die Poolpumpe länger intakt, denn bereits kleinste Verunreinigungen können dieser schaden.

Letztlich sind farbige Solarplanen erhältlich, die nicht nur dem Pool einen individuellen Touch geben, sondern auch eine Funktion erfüllen. Durch die dunklen Farbtöne nehmen die Solarplanen nicht nur Wärme besser auf, sondern lassen keine Lichtstrahlen auf den Pool fallen. Dadurch erhitzt sich dieser zwar etwas weniger, aber dadurch, dass kein Sonnenlicht in den Pool fällt, entstehen auch keine Algen. Da diese den Pool verunreinigen und nur schwer zu entfernen sind, ist die Solarplane ein ideales Mittel, um die Algenentstehung präventiv zu verhindern und gleichzeitig den Pool zu erwärmen.

Vorteile auf einen Blick:

  • spart Strom
  • schützt die Umwelt
  • schützt vor Verunreinigungen
  • verlängert die Lebensdauer der Poolpumpe
  • verhindert die Entstehung von Algen

Die Nachteile

Der größte Nachteil einer Solarplane ist dessen Abhängigkeit von der Sonne. Zwar erhöht sie die Wassertemperatur signifikant, aber dies nur, wenn auch tatsächlich die Sonne scheint. Scheint sie über einen längeren Zeitraum nicht, ist mit keiner Erwärmung des Pools zu rechnen.

Darüber hinaus ist die Plane nur wenige Millimeter dick. Zwar ist sie dadurch extrem leicht und der Nutzer kann sie allein auf den Pool legen, aber sie verliert deshalb ihre Beständigkeit. Sobald Äste oder andere scharfe Gegenstände sie mit Druck oder Geschwindigkeit erreichen, reißt sie und verliert völlig ihre schützende Wirkung.

Letztlich ist die Solarplane ausschließlich für den Einsatz im späten Frühling bis Anfang Herbst zu empfehlen, denn Unwetter und Frost schaden der Plane. Da diese größtenteils aus einem flexiblen Kunststoff besteht, würden die extremen Wetterverhältnisse dafür sorgen, dass die Plane brüchig wird und eventuell sogar reißt.

Nachteile auf einen Blick:

  • Funktion abhängig von Sonneneinstrahlung
  • reißt schnell bei scharfen Gegenständen
  • ausschließlich für den Einsatz von Frühling bis Herbst geeignet

Was sollte ich beim Kauf von einer Solarplane für den Pool beachten?

Zu beachtende Aspekte Warum es wichtig ist
Größe und Form des Pools Die Solarplane muss passend zur Größe und Form Ihres Pools sein. Ein zu kleines Cover wird nicht die gesamte Oberfläche bedecken, während ein zu großes Cover schwer zu handhaben sein kann.
Material und Qualität Die Qualität des Materials bestimmt die Langlebigkeit und Effizienz der Solarplane. Hochwertige Solarplanen sind in der Regel robuster und effizienter bei der Wärmeerhaltung.
UV-Schutz Einige Solarplanen haben einen UV-Schutz, der dazu beiträgt, die Lebensdauer der Plane zu verlängern und die Auswirkungen von Sonneneinstrahlung auf das Poolwasser zu reduzieren.
Einfache Handhabung Je nach Größe und Gewicht der Solarplane kann sie schwer zu handhaben sein. Einige Modelle kommen mit einem Rollsystem, das das Auf- und Abdecken erleichtert.
Preis Der Preis kann stark variieren, je nach Qualität und Merkmalen der Solarplane. Es ist wichtig, eine Solarplane zu finden, die Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget entspricht.
Sicherheitsmerkmale Wenn Sie Kinder oder Haustiere haben, können bestimmte Sicherheitsmerkmale, wie eine verstärkte Randstruktur oder ein Verschlusssystem, wichtig sein.
Garantie und Kundendienst Eine Garantie kann Ihnen Sicherheit geben, falls die Solarplane defekt ist oder vorzeitig ausfällt. Guter Kundendienst kann auch bei Fragen oder Problemen hilfreich sein.

Damit die Plane den Pool ideal erwärmt und dabei möglichst beständig gegenüber Belastungen ist, sind folgende Aspekte vor dem Kauf entscheidend:

Das Material

Das Material der Solarplane für den Pool ist das entscheidende Kriterium, denn es definiert die Eigenschaften der Plane. Deshalb sollte sie aus Polyethylen bestehen, einem chlorbeständigen Kunststoff, der selbst bei dauerhafter UV-Strahlung nicht ausbleicht. Hinzu kommt, dass er Wärme speichert und diese in den Luftpolstern lagert, während andere Kunststoffe die Wärme sofort wieder abgeben.

Die Größe

Das zweite entscheidende Kriterium ist die Größe, denn die Plane erfüllt ihre Aufgabe nur, wenn sie den Pool vollständig bedeckt. Hierfür sollte der Käufer zu einer Plane greifen, die größer als der Pool ist. Im Anschluss legt er sie über den Pool aus und wartet einen Tag. In dieser Zeitspanne nimmt die Plane ihre endgültige Größe an, da sie sich durch die Hitze etwas ausdehnt. Nach dem Tag kann der Nutzer die Solarplane auf die Maße des Pools zurechtschneiden, sodass sie am Rand nicht überlappt.

Die Dicke

Damit die Solarplane nicht nur den Pool abdeckt, sondern ihn auch effektiv erwärmt, benötigt sie ein Mindestmaß an Dicke. Dieses liegt bei 300 µ. Allerdings sind 300 µ ungenügend, um einen signifikanten Temperaturanstieg zu erzeugen, weshalb 400 oder sogar 500 µ empfehlenswerter sind. Der Nutzer kann von einer dickeren Plane ausschließlich profitieren, bis auf die Tatsache, dass das Gewicht zusätzlich steigt.

Die Farbe

Die Farbe der Solarplane hat einen Einfluss auf mehrere Faktoren, weshalb der Nutzer die Farbe wählen sollte, die die gewünschten Vorteile produziert. Solarplanen sind in blau, schwarz oder transparent erhältlich. Blaue Solarplanen ähneln der Wasserfarbe am stärksten und integrieren sich unauffällig in das Ambiente des Gartens. Schwarze Folien hingegen schützen am besten vor Algen.

Eine transparente Plane versteckt als einzige ,,Farbe“ Kalk- und Cholrränder, da diese auf dem transparenten Hintergrund nicht auffallen. Die Heizleistung hingegen unterscheidet sich kaum, weshalb der Käufer selbst entscheiden kann, welche Vor- oder Nachteile er wählt.

Der Aufroller

Das letzte Kriterium vor dem Kauf ist ein integrierter oder separater Aufroller. Mithilfe des Aufrollers lässt sich die Solarplane innerhalb weniger Sekunden auf- und abrollen, sodass der Pool sofort einsatzbereit ist. Hinzu kommt, dass es den Rücken vor Verletzungen schützt, da der Nutzer die Plane nicht in gebückter Haltung vom Pool ziehen muss.

Schwarz oder Blau? Welche Farbe eignet sich besser?

Es besteht der häufige Irrtum und Irrglaube, dass eine blaue Folie den Pool weniger erhitzt als eine schwarze. Dieser Irrglaube ist nicht unberechtigt, denn aus theoretischer Sicht müsste eine schwarze Oberfläche wärmer werden als eine blaue. Allerdings ist dieser Temperaturunterschied so gering, dass er nicht signifikant ist.

Entscheidender ist die präventive Behandlung von Algen, da eine schwarze Solarplane die Entstehung dieser besser verhindert. Lediglich das Aussehen ist ungewöhnlich, da eine blaue Solarplane wesentlich natürlicher wirkt als eine schwarze.

Wie viel kostet eine Solarplane für den Pool?

Der Preis einer Solarplane bemisst sich am Preis pro Quadratmeter. Während eine günstige Solarplane bereits ab circa vier Euro pro Quadratmeter erhältlich ist, kostet eine Premium-Solarplane bis zu 15 Euro pro Quadratmeter. Da Letztere nicht nur den Pool besser erwärmt, sondern auch langlebiger ist, sollte immer der Griff zur teureren Variante erfolgen.

Welche Solarplane für den Pool Tests von angesehenen Testmagazinen gibt es? Gibt es einen Test von Stiftung Warentest?

Bisher hat weder die Stiftung Warentest noch ein angesehenes und bekanntes Testmagazin einen Test zu Solarplanen veröffentlicht. Daher sollte der Käufer stattdessen ein Fachgeschäft aufsuchen oder mehrere Rezensionen auf Verkaufsplattformen vergleichen, um sich einen Eindruck vom gewünschten Produkt zu verschaffen.

Unsere Test- und Bewertungskriterien

Test-/Bewertungskriterium Beschreibung
Materialqualität Wie robust und langlebig ist das Material der Solarplane? Ist es resistent gegen UV-Strahlung und andere Wetterbedingungen?
Wärmeeffizienz Wie gut hält die Solarplane die Wärme im Pool? Dies kann durch Messung der Wassertemperatur vor und nach der Verwendung der Plane bewertet werden.
Passform und Größenoptionen Gibt es verschiedene Größenoptionen, um verschiedene Poolgrößen und -formen zu bedienen? Passt die Plane gut auf den Pool?
Handhabung Wie einfach ist es, die Plane auf- und abzudecken? Ist ein Rollsystem enthalten oder separat erhältlich?
Sicherheit Bietet die Solarplane Sicherheitsmerkmale wie eine verstärkte Randstruktur oder ein Verschlusssystem? Ist sie sicher für Kinder und Haustiere?
Preis-Leistungs-Verhältnis Bietet die Solarplane ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis? Ist der Preis angemessen für die Qualität und die angebotenen Merkmale?
Kundenbewertungen Was sagen andere Kunden über die Solarplane? Gibt es wiederkehrende Probleme oder Lob in den Bewertungen?
Garantie und Kundenservice Gibt der Hersteller eine Garantie auf die Solarplane? Ist der Kundenservice ansprechbar und hilfsbereit bei Problemen oder Fragen?

Wie wir Solarplanen für den Pool vergleichen und bewerten

Wenn wir Solarplanen für den Pool vergleichen und bewerten, tun wir dies aus der Perspektive eines Nutzers. Da wir Experten auf diesem Gebiet sind, berücksichtigen wir mehrere Schlüsselkriterien, um Ihnen einen umfassenden Überblick zu geben und Ihnen bei der Auswahl zu helfen. Diese Kriterien umfassen die Materialqualität, Wärmeeffizienz, Passform und Größenoptionen, Handhabung, Sicherheit, Preis-Leistungs-Verhältnis, Kundenbewertungen sowie Garantie und Kundenservice.

Unsere Bewertungen basieren auf originalen Untersuchungen und Tests, um Ihnen verlässliche und authentische Informationen zu liefern. So messen wir zum Beispiel die Wassertemperatur vor und nach der Verwendung der Plane, um die Wärmeeffizienz zu bewerten. Wir prüfen auch, wie leicht oder schwer es ist, die Plane auf- und abzudecken, und ob es ein Rollsystem gibt, das diesen Prozess erleichtert. Wir legen großen Wert darauf, die tatsächliche Benutzererfahrung widerzuspiegeln, anstatt uns nur auf die Angaben des Herstellers zu verlassen.

Wir vergleichen auch verschiedene Modelle und Marken von Solarplanen, um herauszufinden, was sie von ihren Wettbewerbern unterscheidet. Dabei berücksichtigen wir sowohl die Vorteile als auch die Nachteile jeder Plane. Beispielsweise könnte eine Solarplane eine hervorragende Wärmeeffizienz haben, aber nur in wenigen Größen erhältlich sein, was sie für einige Nutzer weniger ideal macht. Eine andere Plane könnte eine breite Palette von Größen anbieten, aber ihre Handhabung könnte schwierig sein.

Außerdem beobachten wir, wie diese Produkte im Laufe der Zeit weiterentwickelt wurden, um die Bedürfnisse der Nutzer besser zu erfüllen. Wir weisen auf Schlüsselentscheidungen in der Produktgestaltung hin, die sich auf die Benutzererfahrung auswirken, und erläutern, wie neuere Modelle oder Versionen Verbesserungen gegenüber älteren bieten. Unser Ziel ist es, Ihnen genügend nützliche Informationen zu liefern, damit Sie eine fundierte Kaufentscheidung treffen können.

Wir hoffen, dass diese Informationen Ihnen einen klaren Einblick in unsere Vergleichs- und Bewertungsmethoden geben. Wir sind bestrebt, Ihnen die bestmöglichen Ratschläge und Empfehlungen zu geben, damit Sie die beste Solarplane für Ihren Pool finden.

Ähnliche Tests und Vergleiche: 

Was sollte ich beim Einsatz von einer Solarplane für den Pool beachten? Wie rum sollte die Plane aufgelegt werden?

Beim Einsatz einer Solarplane sind nur wenige Dinge zu beachten. Diese sind:
  • den Pool vor dem ersten Auslegen säubern, sodass keine Gegenstände auf der Wasseroberfläche schwimmen, die die Plane beschädigen könnten
  • die Folie behutsam auf dem Pool auslegen
  • dabei die Seite mit den Luftpolstern zur Wasseroberfläche hin auslegen
  • nun die Plane den Pool erwärmen lassen
  • keinesfalls auf der Plane laufen, dies zerstört sie
  • bei heftigen Unwetterwarnungen die Plane aufrollen

Wie kann ich die Plane zuschneiden und aufrollen?

Das Zuschneiden ist besonders simpel, denn dies kann mit einer Haushaltsschere erfolgen. Hierfür legt der Nutzer die Plane auf dem Pool aus und lässt sie einen Tag ruhen. In der Zeit nimmt sie ihre endgültige Form an, sodass der Nutzer sie zurechtschneiden kann.

Hierfür nimmt er die Schere und schneidet die Plane an den Poolkanten ab. Im Anschluss legt er einen Teil in den Aufroller, hält die Plane fest, bis sie eine Umdrehung im Aufroller genommen hat und rollt sie vollständig auf. Dadurch ist sie verstaut und der Nutzer kann im Pool schwimmen.

Erfahrungen von Käufern:

Meine Solarplane ist schwarz und die bringt echt was. Aber teuer? Ich habe meine bei Amazon damals bestellt, und die kostete für meinen 5 Meter Rundpool mit Versand nur 38€!Nico L.

Ich nutze die Solarfolie in erster Linie nicht, um zu erwärmen, sondern um Temperaturverluste gering zu halten. Normal verliert ein Pool pro Nacht an warmen Tagen zwischen 1 – 2 °C. Die Folie verringert die Verdunstung und somit den Temperaturverlust.Margit J.

Ich war erstaunt, was die Solarplane für einen Unterschied machte. Ich dachte, und wenn ich ehrlich bin, denkt ein Teil von mir immer noch, dass es sich einfach um eine blaue Plastikfolie handelt, die mit Luftpolsterfolie beklebt ist.

Wenn ich jetzt, während ich diesen Erfahrungsbericht schreibe, darüber nachdenke, kann ich mit Sicherheit sagen, dass es sich um ein Stück blaues Plastik mit Luftpolsterfolie handelt, das darauf geklebt ist, aber es funktioniert wirklich gut und macht einen riesigen Unterschied in der Temperatur des Pools! So sehr, dass man beim Einsteigen das wärmere Wasser am oberen Rand des Pools und das kühlere Wasser am Boden spüren konnte.

Wenn Sie etwas suchen, das die Blätter draußen hält, das den Pool tatsächlich wärmt und das nicht einfach nur eine blaue Plastikfolie mit Luftpolsterfolie auf einer Seite ist, dann haben Sie gefunden, wonach Sie suchen. Maik T.

Ich habe eine Solarplane mit 3,66 m Durchmesser gekauft. Sie passt sehr gut auf den Pool! Sie ist relativ einfach zu installieren: eine Person reicht aus. Die Abdeckung gleitet über das Wasser, ohne unterzugehen. Achten Sie darauf, dass die Luftblasen unten liegen und das Logo oben bleibt: Die Luftblasen erhitzen das Wasser. Wir verwenden Solarfolie auch nachts, um das Wasser vor Blättern und Käfern zu schützen, die nachts gerne ein Bad nehmen 😉 Wenn die Sonne scheint, ist der obere Teil des Wassers sehr warm. Erwarten Sie aber nicht, dass der gesamte Pool beheizt ist! Aber es gibt einem ein warmes Gefühl, wenn man ins Wasser geht. Am Ende sind wir zufrieden.Pascal B.

 

Was sollte ich bei Regen tun?

Bei Regen kann die Solarplane weiterhin auf dem Pool liegen bleiben. Lediglich bei Hagel oder heftigen Unwettern sollte der Nutzer sie aufrollen, damit das Wetter sie nicht beschädigt.

Solarplane Pool Test-Übersicht und Vergleich: Fazit

Abschließend kann man sagen, dass eine Solarplane für den Pool zahlreiche Vorteile bietet, die weit über die einfache Poolabdeckung hinausgehen. Sie hilft nicht nur, die Pooltemperatur zu erhöhen und dadurch den Badekomfort zu verbessern, sondern sie ermöglicht auch erhebliche Energieeinsparungen, indem sie die Notwendigkeit der Poolheizung reduziert. Darüber hinaus schützt sie den Pool vor Verunreinigungen und hilft, die Lebensdauer der Poolpumpe zu verlängern.

Dennoch sollte man sich vor dem Kauf über die verschiedenen Arten von Solarplanen informieren, um diejenige zu wählen, die am besten zu den eigenen Bedürfnissen passt. Ebenso wichtig ist es, auf das Material, die Größe, die Dicke und die Farbe der Solarplane zu achten. Ein zusätzlicher Aufroller kann den Gebrauch der Solarplane erheblich erleichtern.

Obwohl es einige Nachteile gibt, wie die Abhängigkeit von Sonneneinstrahlung und die mögliche Empfindlichkeit gegenüber scharfen Gegenständen, überwiegen die Vorteile deutlich. Eine Solarplane ist eine kosteneffiziente und umweltfreundliche Lösung, um den Pool ganzjährig optimal zu nutzen. Sie ist eine lohnende Investition für jeden Poolbesitzer, der die Poolpflege vereinfachen und das Schwimmvergnügen steigern möchte. Es ist ein präzises Tool, das die Effizienz und den Genuss Ihres Pools erheblich verbessert.

 

FAQ

Wie rum muss die Solarplane auf den Pool?

Die Solarplane sollte mit der Seite, die Luftblasen oder Luftkammern hat, nach unten auf den Pool gelegt werden. Diese Struktur hilft dabei, die Sonnenwärme einzufangen und sie an das Wasser abzugeben.

Welche Seite der Solarplane muss nach oben zeigen?

Die glatte Seite der Solarplane sollte nach oben zeigen, während die Seite mit den Luftblasen oder Luftkammern nach unten zum Wasser gerichtet sein sollte.

Bringt eine Solarplane für den Pool etwas?

Ja, eine Solarplane bringt definitiv Vorteile. Sie hilft dabei, die Wassertemperatur zu erhöhen, reduziert den Wasserverlust durch Verdunstung und hält Schmutz und Laub aus dem Pool. Darüber hinaus spart sie Energie und Kosten, da keine zusätzliche Poolheizung benötigt wird.

Welche Solarplane für den Pool ist die beste?

Die „beste“ Solarplane hängt von mehreren Faktoren ab, einschließlich der Größe und Form Ihres Pools sowie Ihres Budgets und Ihrer spezifischen Bedürfnisse. Einige hoch bewertete Marken sind Intex, Bestway und Blue Wave. Wichtig ist, dass die Plane UV-stabilisiert ist, um eine längere Lebensdauer zu gewährleisten.

Sie sollten auch die Dicke der Plane beachten, da dickere Planen in der Regel länger halten und mehr Wärme speichern. Ein weiteres wichtiges Kriterium kann die Farbe der Solarplane sein. Dunkle Solarplanen können mehr Wärme absorbieren, aber sie lassen weniger Licht durch, was das Wachstum von Algen fördern kann.

Prüfen Sie unbedingt die Produktbewertungen und -spezifikationen in unserer Bestsellerliste am Anfang des Artikels, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Sind Solarplanen sicher für Kinder und Haustiere?

Während Solarplanen dazu beitragen können, das Poolwasser sauber zu halten und zu erwärmen, bieten sie keinen Schutz gegen Ertrinken. Kinder und Haustiere sollten immer unter Aufsicht stehen, wenn sie in der Nähe eines Pools sind, auch wenn dieser mit einer Plane abgedeckt ist. Für zusätzliche Sicherheit könnten Sie eine spezielle Sicherheitsabdeckung in Betracht ziehen.

4.5/5 - (2 votes)

Letzte Aktualisierung am 21.05.2024 /Verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum zutreffend und können sich jederzeit ändern./ Bilder von der Amazon Product Advertising API/ Affiliate Links   Zum Zwecke der Transparenz möchten wir gerne Folgendes klarstellen: Der umfangreiche Inhalt und die wertvollen Ratschläge auf diesem Portal sind das Resultat zahlloser Stunden privater Arbeit und Hingabe. Solltest du dich dazu entschließen, über einen unserer Links ein Produkt zu erwerben, kann Maehroboter-testberichte.de eine kleine Provision erhalten. Diese hilft uns, unsere redaktionelle Arbeit weiterhin anzubieten und zu verbessern. Für dich bleibt dabei alles beim Alten: Deine Kosten erhöhen sich dabei nicht.



Ähnliche Beiträge

Solar Brunnen ohne Strom und Wasseranschluss Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Solar Brunnen ohne Strom und Wasseranschluss Test

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen in Ihrem Garten, die Sonne scheint, und das sanfte Plätschern eines Brunnens füllt die Luft. Klingt traumhaft, oder? Aber was, wenn Sie weder einen Stromanschluss noch einen Wasseranschluss in der Nähe haben? Kein Problem! Willkommen zu diesem umfassenden Guide über Solar Brunnen ohne Strom und Wasseranschluss. In diesem Artikel […]

Solarzaun Test, Erfahrungen, Kosten und Vergleich 2023/2024

Solarzaun Test

Solar, Solar und nochmals Solar. Dies ist nicht nur das Motto der Bundesregierung, sondern auch von Mietern und Hausbesitzern. Die Subventionierungen sind hoch, der Anschaffungspreis sinkt und innerhalb weniger Jahre amortisieren sich die Geräte. Während es vor wenigen Jahren noch die Fotovoltaikanlage auf dem Dach war, stehen heute vorrangig Balkonkraftwerke im Fokus der Mieter und […]

Balkonkraftwerk Test-Überblick, Testsieger, Erfahrung, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Balkonkraftwerk Test

Zuletzt aktualisiert am 3.6.2023 In der immer grüner werdenden Welt von heute gewinnen Balkonkraftwerke rasant an Beliebtheit. Sie bieten eine einfache, kosteneffiziente und umweltfreundliche Möglichkeit, Ihren eigenen Strom zu erzeugen und gleichzeitig Ihre Stromrechnung zu senken. Aber bei so vielen Modellen auf dem Markt kann es schwierig sein, das richtige zu finden. Willkommen zu unserer […]

Schichtenspeicher Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Schichtenspeicher Test

Wenn man auf der Suche nach einem umfassenden Testbericht für Schichtenspeicher ist, kann man sich am besten an große Verbrauchermagazine wenden. Dort werden Tests von verschiedenen Schichtenspeichern durchgeführt und die Testsieger vorgestellt. Wir beginnen unseren Beitrag jedoch mit einem eigenen Vergleich der besten Produkte. Außerdem finden Sie weiter unten Informationen zu bereits existierenden Testberichten sowie […]

Solar-Kugelleuchte für den Garten – nachhaltige Ausleuchtung der Außenbereiche

Solar_Kugeln_Garten_Test

Die Außenbeleuchtung spielt immer wieder eine große Rolle, doch das Verlegen von Stromkabeln ist mit horrenden Kosten verbunden. Solar-Alternativen genießen vorrangig im Außenbereich immer mehr Popularität, da sie nicht nur kostensparend sind, sondern auch leicht zu montieren. In diesem Beitrag beschäftigen wir uns ausführlich mit Solar-Kugelleuchten und gehen unter anderem auf die wichtigsten Kaufkriterien ein. […]

Wetterfeste Outdoor Solar-Lampions für den Garten: Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Solar lampions outdoor garten test

Die Gartenparty steht an. Der Grill ist bereits vorgeheizt, der Tisch gedeckt und die Bowle eisgekühlt. Was noch fehlt? Die passende Beleuchtung. Zwar ist es noch hell, aber sobald der Abend länger wird, ist der Garten in Dunkelheit gehüllt und die Gäste zieht es in den Innenbereich. Damit das nicht passiert, setzen Sie auf Solar-Lampions, […]

Solarmodul mit 500 Watt Test-Überblick, Testsieger, Preise, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Solarmodule 500 Watt Test

Es ist so weit. Auch Sie möchten in die Zukunft investieren und sind bereit, sich eine Fotovoltaikanlage auf das Dach zu stellen. Die ersten Ratgeber sind überflogen, Sie haben sich etwas informiert und sind zu dem Schluss gekommen: größer ist gleich besser. Doch trifft das auch auf Solarmodule mit 500 Watt zu? Sind diese besser […]

Solarmodule mit 400 Watt Test-Überblick, Testsieger, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Solarmodul 400 Watt Test

Solarmodule, Balkonkraftwerke und Solarzellen sind seit der Gesetzesänderung 2023 und dem Wegfall der Mehrwertsteuer auf die Geräte im Hype. Jeder Haushalt kann, unter optimalen Bedingungen, mit geringem Budget Strom langfristig einsparen. Teil des Einsparplans sind Solarmodule, wie das Solarmodul mit 400 Watt. Sie sind Alleskönner für Mini-Solaranlagen, Balkonkraftwerke oder auch Fotovoltaikanlagen. Die aktuellen top 5 […]

Photovoltaik Förderung im Jahr 2023 – alle Zuschüsse und Förderprogramme im Überblick

Photovoltaik Förderung

Der deutsche Staat will regenerative Energien fördern. Weg von fossilen Energieträgern hin zu Windkraft, Wärmepumpen und Solarenergie. Um die neuen Energien zu fördern, ändert sich ab 2023 die Fördersumme für aus Strom gewonnener Energie und Neukunden werden stärker subventioniert. Der große Vorteil: nicht nur Neukunden profitieren von den Fördergeldern, sondern auch Bestandskunden mit Fotovoltaikanlage oder […]



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *