Skip to main content

Gartenhaus aus Metall Test-Überblick, Testsieger, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Zuletzt aktualisiert am 12.5.2023

Gartenhaus Metall Testsieger

Metall-Gartenhaus Testsieger, Kaufberatung und Vergleich

Hier finden Sie:
  • Eine ausführliche Kaufberatung für aktuelle Gartenhäuser aus Metall
  • Eine Zusammenfassung von unabhängigen Gartenhaus aus Metall Tests und Erfahrungen von angesehenen Testmagazinen wie Stiftung Warentest oder Ökotest mit den jeweiligen Testsiegern
  • Einen Vergleich der unserer Meinung nach aktuell besten Gartenhäuser aus Metall von beliebten Marken wie Weka, Kubus, Obi, Karibu, Keter, Wolff, Duramax, Gartenhaus GmbH, Hagebau usw. auf dem Markt
  • Aktuelle Preise und Preisvergleiche für Gartenhäuser aus Metall sowie Tipps, um ein Gartenhaus aus Metall günstig online zu kaufen
Kurz und Knapp:
  • Ein Gartenhaus aus Metall dient hauptsächlich als Geräteschuppen für die Aufbewahrung von Gartengeräten, kann aber auch als Aufenthaltsort dienen.
  • Der Einsatz eines solchen Gartenhauses ist sinnvoll, wenn regelmäßig Gartengeräte oder andere Gegenstände benötigt werden und genügend Platz im Garten vorhanden ist.
  • Eine Baugenehmigung für ein Gartenhaus aus Metall ist in der Regel nicht erforderlich, es sei denn, es überschreitet bestimmte Höchstmaße. Die genauen Regeln variieren je nach Bundesland und Gebiet.
  • Neben der Größe können weitere Faktoren eine Genehmigung erforderlich machen, darunter die Ausstattung mit einer Toilette, Strom und Heizgebläse, eine Höhe von über drei Metern, eine Länge von über neun Metern, die Notwendigkeit eines festen Fundaments oder die unmittelbare Nähe zum Nachbargrundstück.
  • Gartenhäuser aus Metall können sich in der Form ihres Dachs unterscheiden, was jeweils Vor- und Nachteile mit sich bringt. Zu den Dachformen gehören Satteldach, Flachdach und Pultdach.
  • Gartenhäuser aus Metall sind sehr robust und einfach aufzubauen, bieten aber weniger Gemütlichkeit als Holzhäuser und können rosten.
  • Bei der Anschaffung eines Gartenhauses aus Metall sollten verschiedene Faktoren berücksichtigt werden, darunter das Fundament, die Größe des Hauses, die Belüftung, die Dachform und die Art der Tür.
  • Das Fundament ist besonders wichtig, um die Langlebigkeit des Hauses zu gewährleisten. Betonplatten oder Pflastersteine sind empfehlenswert.
  • Die Größe des Hauses sollte anhand der geplanten Nutzung bestimmt werden. Für die reine Lagerung weniger Geräte ist ein kleiner Geräteschuppen ausreichend, während für größere oder schwerere Geräte oder eine integrierte Werkstatt ein größeres Modell besser geeignet ist.
  • Eine gute Belüftung ist wichtig, um Schimmel und Bakterienbildung zu verhindern. Belüftungsöffnungen oder -gitter können dabei helfen, sollten aber nicht zu groß sein oder ebenerdig liegen, um das Eindringen von Nagetieren zu verhindern.
  • Die Auswahl des Dachs hängt von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Satteldächer bieten mehr Stauraum in der Höhe, Flachdächer können zusätzlichen Nutzraum bieten und Pultdächer können den Wasserabfluss in regenreichen Gebieten erleichtern.
  • Die Art der Tür kann ebenfalls Einfluss auf den Stauraum im Inneren haben. Zur Auswahl stehen Schwenk- und Schiebetüren, die jeweils ihre eigenen Vor- und Nachteile haben.

Der Garten. Ruheoase, Veranstaltungsort für Grillfeste und ein Paradies für Mensch als auch Tier. Doch um all das zu sein, ist Arbeit im Garten angesagt. Jeder Garten benötigt Pflege, damit er auch einem Garten und keinem Feld oder einer Wiese gleicht. Harken, mähen, sägen und umpflügen, sind nur wenige der Aktivitäten, mit denen der Garten Form annimmt. Das passende Werkzeug für diese Aktivitäten ist im Gartenhaus aus Metall gelagert.

Die aktuellen top 7 Bestseller für Gartenhäuser aus Metall im Vergleich – finden Sie ihren persönlichen Testsieger

Bestseller Nr. 1
Juskys Metall Gerätehaus XL 9m³ mit Satteldach, Schiebetür & Fundament - 277 x 191 x 192 cm - anthrazit -...
  • ✅ Gut geschützt: Robustes Gerätehaus XL mit Satteldach in Anthrazit aus feuerverzinktem Stahlblech; trotzt Witterung, UV-Strahlung & Verschmutzungen; langlebig, stabil, widerstandsfähig & wasserdicht
  • ✅ Stauraum-Wunder: Geräumiger Geräteschuppen 277 x 191 x 192 cm (BxTxH); bis zu 9 Kubikmeter Stauraum & 4,8 m² Lagerfläche (267 x 181 cm); perfekt zur Aufbewahrung Ihrer Gartengeräte oder Gartenmöbel
  • ✅ Starker Fundamentrahmen: Gartenhaus mit stabilem Rahmen aus Metall; gleicht Unebenheiten des Gartenbodens aus; gewährleistet besonders sicheren Stand; ermöglicht Einbau von zusätzlichem Boden
Bestseller Nr. 2
HATTORO S200 XXL Metall Gerätehaus 277x191x192cm Geräteschuppen Garten Schuppen Gartenhaus Satteldach...
  • Dieser praktische Geräteschuppen bietet genügend Platz für Ihre Garten-Utensilien. Das Material ist wetterbeständig gegen Sonne, Regen und Schnee – Das Stahlblech ist verzinkt und lackiert
  • Modell: S200 - Maße: ca. 277 × 191 × 192 cm (BxTxH) Türbreite: ca. 96 cm mit Schloss-Riegel - Satteldach - Farbe: Anthrazit - Platzierung an Hauswand möglich
  • Abschließbarer Gartenschrank (das Vorhängeschloss ist nicht in der Lieferung enthalten) – ideal für den Außenbereich, wasserfest und stabil - inkl. Metall-Rahmen zur Fundamentierung (kein Fundament oder Bodenplatten enthalten)
AngebotBestseller Nr. 3
HATTORO P100 Gartenhaus Metall mit Pultdach, Geräteschuppen Metall 213x130x173cm, Gerätehaus Metall mit 2...
  • Gartenhäuser & Aufbewahrung: Das P100 Gartenhaus Metall mit Boden bietet eine Gesamtgröße von ca. 213 x 130 x 173 cm (L x B x H). Ideal für die Lagerung von Gartenwerkzeugen und -Zubehör.
  • Geräteschrank für den Garten: Dieses kleine Gartenhaus ist mit 2 Schiebetüren und 2 Belüftungsgittern ausgestattet, die eine einfache Handhabung und Belüftung gewährleisten.
  • Hochwertiges Material: Hergestellt aus verzinktem Stahl, ist dieser Metall Geräteschuppen robust und langlebig, um Ihre Gartenwerkzeuge sicher und trocken zu halten.
Bestseller Nr. 4
KESSER® - Gerätehaus L Metall 3,4 m³ mit Fundament | 196x122x180 cm | 2X Schiebetür & Fundament |...
  • 𝐕𝐈𝐄𝐋 𝐒𝐓𝐀𝐔𝐑𝐀𝐔𝐌: Das Gartenhaus bietet Platz für Fahrräder, Werkzeuge, Rasenmäher Gartenmöbel, Autoreifen und andere Gegenstände. Es besitzt außerdem eine zweigeteilte Schiebetür, 4 Belüftungsöffnungen an der Oberseite (jeweils 2 x vorne und hinten).
  • 𝐖𝐄𝐓𝐓𝐄𝐑𝐅𝐄𝐒𝐓: In dem wetterfesten Geräteschuppen aus Metall bleiben Ihre Gartenwerkzeuge und andere Gegenstände vor Witterung und Schmutz geschützt.
  • 𝐃𝐔𝐑𝐂𝐇𝐋Ü𝐅𝐓𝐔𝐍𝐆: 4 Belüftungsöffnungen stellen eine gute Luftzirkulation und beugen Feuchtigkeit und Schimmelbildung vor. Durch das Satteldach fließt Regenwasser bequem an den Seiten runter.
Bestseller Nr. 5
HATTORO S100 XL Metall Gerätehaus verschiedene Größen Geräteschuppen Garten Schuppen Gartenhaus Farbwahl...
  • Dieser praktische Geräteschuppen bietet genügend Platz für Ihre Garten-Utensilien. Das Material ist wetterbeständig gegen Sonne, Regen und Schnee – Das Stahlblech ist verzinkt und lackiert
  • Modell: S100 - Maße: ca. 213 × 127 × 185 cm (BxTxH) Türbreite: ca. 96 cm mit Schloss-Riegel - Satteldach - Farbe: Dunkles Grau - Platzierung an Hauswand möglich
  • Abschließbarer Gartenschrank (das Vorhängeschloss ist nicht in der Lieferung enthalten) – ideal für den Außenbereich, wasserfest und stabil - inkl. Metall-Rahmen zur Fundamentierung (kein Fundament oder Bodenplatten enthalten)
Bestseller Nr. 6
Amopatio Gerätehaus, Gartenhaus mit Pultdach, Geräteschuppen 162 x 92 x 182 cm (BxTxH), mit Tür, Verzinkte...
  • 【Mehr Stauraum & Mehr Ordnung】Dieses Amopatio Gerätehaus bietet reichlichen Platz in Ihrem Garten für Ihre Garten-Utensilien. Rasenpflegegeräte, Feuerholz, Grill-Zubehör, Handwerkzeug, usw. alles an einem Ort geschützt und trocken aufbewahren. Der nutzbare Innen-Rauminhalt ist c.a. 2,4 m³
  • 【Aus beschichtetem Stahlrahmen】Der Geräteschuppen ist aus haltbarem, verzinktem Stahl mit witterungsfester Beschichtung gefertigt. Das Material des Gartenhaus ist rostfrei und somit ideal gegen alle Wettereinflüsse. Zudem wurde jedes Produkt getestet, um sicherzustellen, dass es intakt und für den dauerhaften Einsatz im Freien ist
  • 【Schrägendes Dach】Dieses Metall Gartenhaus ist mit einem Schrägdach ausgestattet, damit das Regenwasser schnell abfließen kann. Es verhindert, dass sich Regenwasser ansammelt und Feuchtigkeit ins Innere des Geräteschranks gelangt und den Rahmen angreifen. Zudem sind die Ecken des Daches mit einem Kantenschutz versehen, was Ihre Sicherheit erhöht. Deckengröße: 152 x 86 cm
Bestseller Nr. 7
GARDEBRUK® Geräteschuppen 181x162x86cm inkl. 4 Haken Handschuhe 2m² Schiebetür Garten Metall Gartenschrank...
  • GARTENTRAUM & AUFBEWAHRUNGSORT: Das GARDEBRUK Gartenhaus schützt deine wertvollen Gartenwerkzeuge vor Regen, Schnee und Sonneneinstrahlung. So stehen sie trocken und sicher im Gartenschrank, bleiben in einem guten, gepflegten Zustand und sind immer griffbereit.
  • PRAKTISCHE HAKEN & MEHR PLATZ: Häng deine Werkzeuge an 4 praktischen Haken an der Wand der Gartenhütte auf und schaffe Platz für Schubkarre, Rasenmäher & Grill. Die Haken-Konstruktion ist bis zu 15 kg belastbar, eine Schiebetür mit Bodenleiste ermöglicht einen leichten Zugang.
  • WETTERFEST & SICHER: Das Gerätehaus aus Metall ist aus lackiertem und verzinktem Stahlblech gefertigt und äußerst korrosionsbeständig und langlebig. Es verfügt über eine Vorrichtung für ein Vorhängeschloss und zwei Lüftungs-Öffnungen an der Front für optimale Klimatisierung.

Gartenhaus aus Metall im Test

Was ist ein Gartenhaus aus Metall?

Ein Gartenhaus aus Metall ist vornehmlich ein Geräteschuppen, der im Garten steht und in dem jegliche Gartengeräte sicher aufbewahrt sind. Ein Gartenhaus aus Metall kann aber auch Aufenthaltsort sein, um im Garten zu entspannen, im Haus ein Bier zu trinken oder dort zu schlafen.

Wann ist der Einsatz sinnvoll?

Der Einsatz ist besonders dann sinnvoll, wenn im Garten häufig Werkzeuge oder Gegenstände gebraucht werden. Dies kann ein Rasenmäher, eine Heckenschere oder auch ein Grill sein. All das verstaut das Gartenhaus aus Metall, da es als Geräteschuppen dient. Weiterhin ist der Einsatz dann sinnvoll, wenn der Garten überhaupt groß genug für ein Gartenhaus ist.

Handelt es sich um einen kleinen Garten im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses oder in anderen kleinen Gärten, ist der Einsatz unsinnig.

Letztlich ist der Einsatz dann sinnvoll, wenn der Nutzer gern im Gartenhaus Vorbereitungen für die Gartenarbeit tätigen oder dort handwerkern möchte. Mit ausreichend Platz, einer Werkbank und integrierter Stromversorgung kann er dort das Holz für eine Terrasse sägen und sie im Anschluss verlegen.

Wie groß darf ein Gartenhaus aus Metall sein? Wann ist eine Genehmigung notwendig?

Das Gartenhaus aus Metall stellt vorrangig keinen Wohnraum dar, sondern dient lediglich als Geräteschuppen. Demnach ist prinzipiell keine Baugenehmigung erforderlich, außer es überschreitet gewisse Höchstmaße, die eine Genehmigung erfordern. Dabei kommt es auf das Bundesland und das Gebiet an, in dem dem das Gartenhaus aus Metall steht.

Steht das Gartenhaus im Außenbereich, beispielsweise auf einem kleinen Stück Land in grüner Stadtumgebung, ohne Bebauungspläne, ist die Maximalgröße wesentlich limitierter als in geschlossenen Baugebieten. Letzteres sind angrenzende Gärten am eigenen Grundstück.

Folgende Regeln gelten in den unterschiedlichen Bundesländern:

  1. in Baden-Württemberg im Außenbereich ab 20 Kubikmeter Raum mit Genehmigung, im Baugebiet ab 40 Kubikmeter Raum
  2. in Bayern im Außenbereich ausschließlich mit Genehmigung, im geschlossenen Baugebiet ab 75 Kubikmeter Raum
  3. in Berlin im Außenbereich ausschließlich mit Genehmigung, im Baugebiet ab zehn Quadratmetern Grundfläche
  4. in Brandenburg im Außenbereich ausschließlich mit Genehmigung, im Baugebiet ab 75 Kubikmeter Raum
  5. in Bremen im Außenbereich ab sechs Kubikmeter Raum mit Genehmigung, im Baugebiet ab 30 Kubikmeter
  6. in Hamburg im Außenbereich ausschließlich mit Genehmigung, im Baugebiet ab 30 Kubikmeter Raum
  7. in Hessen im Außenbereich ausschließlich mit Genehmigung, im Baugebiet ab 30 Kubikmeter Raum
  8. in Mecklenburg-Vorpommern im Außenbereich ausschließlich mit Genehmigung, im Baugebiet ab zehn Quadratmetern Grundfläche
  9. in Niedersachsen im Außenbereich ab 20 Kubikmeter Raum mit Genehmigung, im Baugebiet ab 40 Kubikmeter Raum
  10. in Nordrhein-Westfalen sind im Außenbereich nur Gartenhäuser/Geräteschuppen für die Forst- und Landwirtschaft genehmigt, im Baugebiet ist eine Genehmigung ab 30 Kubikmeter Raum erforderlich
  11. in Rheinland-Pfalz im Außenbereich ab zehn Kubikmetern Raum mit Genehmigung, in Baugebieten ab 50 Kubikmeter Raum
  12. im Saarland im Außenbereich ausschließlich mit Genehmigung, in Baugebieten ab zehn Quadratmetern Grundfläche
  13. in Sachsen im Außenbereich ausschließlich mit Genehmigung, in Baugebieten ab zehn Quadratmetern Grundfläche
  14. in Sachsen-Anhalt im Außenbereich ausschließlich mit Genehmigung, in Baugebieten ab zehn Quadratmetern Grundfläche
  15. in Schleswig-Holstein im Außenbereich ab zehn Kubikmetern Raum mit Genehmigung, in Baugebieten ab 30 Kubikmetern Raum
  16. in Thüringen im Außenbereich ausschließlich mit Genehmigung, in Baugebieten ab zehn Quadratmetern Grundfläche

In welchem Fall kann noch eine Genehmigung notwendig sein?

Abgesehen von der Größe und den Genehmigungen in den unterschiedlichen Bundesländern, können noch folgende Faktoren eine Genehmigung provozieren:
  • falls es mehrstöckig ist oder als Aufenthaltsraum dient
  • falls es eine Toilette, Strom und Heizgebläse integriert
  • falls es höher als drei Meter ist
  • falls es länger als neun Meter ist
  • falls es ein festes Fundament erfordert
  • falls es direkt an das Nachbargrundstück grenzt

Welche Arten von Gartenhäusern aus Metall gibt es?

Art des Gartenhauses aus Metall Beschreibung
Standard-Metall-Gartenhaus Diese sind die am häufigsten gesehenen Arten von Metall-Gartenhäusern. Sie sind meist aus Stahl oder Aluminium gefertigt und bieten eine solide und langlebige Lagermöglichkeit.
Metall-Geräteschuppen Diese kleineren Metall-Gartenhäuser sind ideal zur Aufbewahrung von Gartengeräten und -ausrüstung. Sie sind oft kompakt und passen in kleinere Gärten oder Räume.
Metall-Gartenhaus mit überdachter Terrasse Diese Art von Gartenhaus kombiniert einen Lagerbereich mit einem offenen, überdachten Raum. Ideal zum Entspannen im Freien und gleichzeitig nützlich zur Aufbewahrung.
Metall-Carport-Gartenhaus Bei dieser Art von Gartenhaus handelt es sich um eine größere Struktur, die zusätzlich zum Lagerraum auch Platz für Fahrzeuge bietet.
Metall-Gartenhaus mit Doppelstock Diese Gartenhäuser bieten zwei Ebenen, was sie ideal für diejenigen macht, die viel Stauraum benötigen oder den oberen Bereich als Arbeits- oder Wohnbereich nutzen möchten.
Isoliertes Metall-Gartenhaus Diese Gartenhäuser sind mit einer Isolationsschicht ausgestattet, die sie ideal für Orte mit extremen Wetterbedingungen macht. Sie können auch als ganzjährige Arbeits- oder Wohnbereiche genutzt werden.
Metall-Gewächshaus Diese Strukturen sind speziell für den Anbau von Pflanzen konzipiert. Sie bestehen meist aus einem Aluminiumrahmen und transparenten oder durchscheinenden Wänden und Dächern.

Gartenhäuser unterscheiden sich allgemein in der Auswahl des Rohstoffes. Da es sich jedoch ausschließlich um Gartenhäuser aus Metall handelt, unterscheiden sich diese lediglich in der Form des Dachs. Dieses kann Einfluss auf die Eigenschaften des Hauses haben und bringt entsprechend Vor- als auch Nachteile mit sich. Folgende Unterschiede sind festzustellen:

Gartenhäuser aus Metall mit Satteldach

Gartenhäuser aus Metall mit einem Satteldach sind vergleichsweise selten, da diese Dachform hauptsächlich auf Holzhäusern zu finden ist. Die Form gleicht einem herkömmlichen Dach, durch dessen Dachstuhl mehr Lagerraum in der Höhe oder als abgetrennter Raum zur Verfügung steht.

Ein weiterer Vorteil dieser Bauweise ist, dass Regen und Schmelzwasser besser abfließen, aber Schnee rutschartig abfallen kann. Diese Art von Gartenhaus eignet sich ideal für schmalere Geräteschuppen, da sie durch die Höhe mehr Raum für Werkzeug schaffen. Der Käufer muss lediglich darauf achten, dass er den Schuppen nicht unter einen Baum mit tiefhängenden Ästen stellt oder drei Meter Höhe überschreitet, wodurch eine Genehmigung notwendig wäre.

Gartenhaus Metall Pultdach

Metall-Gartenhaus mit Satteldach

Bestseller Nr. 1
Juskys Metall Gerätehaus XXL 15m³ mit Satteldach, Schiebetür & Fundament - 277 x 319 x 192 cm - anthrazit -...
  • ✅ Gut geschützt: Robustes Gerätehaus XXL mit Satteldach in Anthrazit aus feuerverzinktem Stahlblech; trotzt Witterung, UV-Strahlung & Verschmutzungen; Langlebig, stabil, widerstandsfähig & wasserdicht
  • ✅ Stauraum-Wunder: Geräumiger Geräteschuppen 277 x 319 x 192 cm (BxTxH); bis zu 15 Kubikmeter Stauraum & 8,25 m² Lagerfläche (267 x 309 cm); perfekt zur Aufbewahrung Ihrer Gartengeräte oder Gartenmöbel
  • ✅ Starker Fundamentrahmen: Gartenhaus mit stabilem Rahmen aus Metall; gleicht Unebenheiten des Gartenbodens aus; gewährleistet besonders sicheren Stand; ermöglicht Einbau von zusätzlichem Boden
Bestseller Nr. 2
HATTORO S200 XXL Metall Gerätehaus 277x191x192cm Geräteschuppen Garten Schuppen Gartenhaus Satteldach...
  • Dieser praktische Geräteschuppen bietet genügend Platz für Ihre Garten-Utensilien. Das Material ist wetterbeständig gegen Sonne, Regen und Schnee – Das Stahlblech ist verzinkt und lackiert
  • Modell: S200 - Maße: ca. 277 × 191 × 192 cm (BxTxH) Türbreite: ca. 96 cm mit Schloss-Riegel - Satteldach - Farbe: Anthrazit - Platzierung an Hauswand möglich
  • Abschließbarer Gartenschrank (das Vorhängeschloss ist nicht in der Lieferung enthalten) – ideal für den Außenbereich, wasserfest und stabil - inkl. Metall-Rahmen zur Fundamentierung (kein Fundament oder Bodenplatten enthalten)
Bestseller Nr. 3
Zelsius Geräteschuppen mit Schiebetür (B) 236 x (T) 303 x (H) 190 cm | Anthrazit | Geräumiges...
  • STABIL | Der Geräteschuppen für den Garten besteht aus robusten, verzinkten, lackierten Wand- und Dachteilen sowie einem verzinktem Fundamentrahmen.
  • GERÄUMIG | Mit einem Außenmaß von (B) 236 x (T) 303 x (H) 190 cm und einer Stellfläche von (B) 226 x (T) 291 cm haben Sie mit ca. 11,5 m³ genügend Platz zum Verstauen Ihrer Geräte.
  • PRAKTISCH | Durch zwei Schiebetüren mit einer Eingangshöhe von 154 cm und einer Breite von 82 cm passen sämtliche Gartengeräte, wie Werkzeuge, Gartenmöbel, Fahrräder und Mülltonnen, in Ihr Gerätehaus.

Metall-Gartenhaus mit Flachdach

Gartenhäuser aus Metall mit einem Flachdach wirken moderner und passen besser unter Bäume. Sie sollten etwas breiter sein, damit die fehlende Höhe in der Breite ausgeglichen wird und der Käufer muss damit rechnen, dass Schnee oder Baumreste auf dem Dach liegen bleiben. Ist es instabil, neigt es zum Einbrechen durch das hohe Gewicht, das auf dem Dach lagert. Falls es jedoch stabil sein sollte, kann der Käufer den Raum auf dem Dach ebenfalls nutzen, um Solarzellen aufzustellen oder aus dem Dach einen Sonnenplatz für sich zu bauen.

Metall Gartenhaus mit Flachdach Testsieger

Metall-Gartenhaus mit Flachdach

Bestseller Nr. 1
HATTORO S200 XXL Metall Gerätehaus 277x191x192cm Geräteschuppen Garten Schuppen Gartenhaus Satteldach...
  • Dieser praktische Geräteschuppen bietet genügend Platz für Ihre Garten-Utensilien. Das Material ist wetterbeständig gegen Sonne, Regen und Schnee – Das Stahlblech ist verzinkt und lackiert
  • Modell: S200 - Maße: ca. 277 × 191 × 192 cm (BxTxH) Türbreite: ca. 96 cm mit Schloss-Riegel - Satteldach - Farbe: Anthrazit - Platzierung an Hauswand möglich
  • Abschließbarer Gartenschrank (das Vorhängeschloss ist nicht in der Lieferung enthalten) – ideal für den Außenbereich, wasserfest und stabil - inkl. Metall-Rahmen zur Fundamentierung (kein Fundament oder Bodenplatten enthalten)
Bestseller Nr. 2
vidaXL Gerätehaus ohne Boden Doppeltür Schrägdach Geräteschuppen Schuppen Gartenhaus Gartenschuppen...
  • Dieser Gartenschuppen ist ideal für die Aufbewahrung einer Vielzahl von Gegenständen wie Werkzeugen, Gartenmöbeln, Gartengeräten usw
  • Der Schuppen bietet Schutz vor Schmutz, Staub, starkem Wind und rauem Wetter. Dieser Geräteschuppen aus verzinktem Stahl erfordert nur wenig Wartung und ist sehr langlebig
  • Die Doppeltür ermöglicht einen einfachen Zugang
Bestseller Nr. 3
Juskys Metall Gerätehaus S mit 1 m², Pultdach, Schiebetür & Fundamentrahmen - 161 x 86 x 181 cm...
  • ✅ Wetterbeständig: Robustes Gerätehaus S mit Pultdach in Anthrazit aus verzinktem Stahlrahmen; trotzt Witterung, UV-Strahlung & Verschmutzungen; langlebig, stabil & pflegeleicht
  • ✅ Kompakt: Kleiner Geräteschuppen 161 x 86 x 181 cm (BxTxH) mit 1 m² Lagerfläche; zur Aufbewahrung von Outdoor-Spielzeug, kleiner Geräte wie Besen & Rechen; inkl. Werkzeughalter für Handwerkzeug
  • ✅ Für mehr Ordnung: Gerätehaus in platzsparendem Design für den kleinen Garten, Schrebergarten oder den Reihenhausgarten; modern gehalten mit Pultdach; Kantenschutz am Dach

Gartenhäuser aus Metall mit Pultdach

Gartenhäuser aus Metall mit einem Pultdach stellen eine Mischung der beiden anderen Dachformen dar, denn lediglich eine Dachfläche ist geneigt. Die obere Kante ist der Dachfirst, an dem Wasser oder Schnee abfließen. Von dieser Art von Gartenhaus ist abzusehen, da der Dachstuhl weder mehr Fläche bietet noch das Dach genutzt werden kann. So vereint das Pultdach beide Nachteile der Dacharten, ohne einen Vorteil zu bieten.

Bestseller Nr. 1
Juskys Metall Gerätehaus M 4m³ mit Pultdach, Schiebetür & Fundament - 213 x 130 x 173 cm - anthrazit -...
  • ✅ Gut geschützt: Robustes Gerätehaus M mit Pultdach in Anthrazit aus feuerverzinktem Stahlblech; trotzt Witterung, UV-Strahlung & Verschmutzungen; Langlebig, stabil, widerstandsfähig & wasserdicht
  • ✅ Stauraum-Wunder: Geräumiger Geräteschuppen 213 x 130 x 173 cm (BxTxH); bis zu 4 Kubikmeter Stauraum & 2,375 m² Lagerfläche (203 × 117 cm); perfekt zur Aufbewahrung Ihrer Gartengeräte oder Gartenmöbel
  • ✅ Starker Fundamentrahmen: Gartenhaus mit stabilem Rahmen aus Metall; gleicht Unebenheiten des Gartenbodens aus; gewährleistet besonders sicheren Stand; ermöglicht Einbau von zusätzlichem Boden
AngebotBestseller Nr. 2
HATTORO P100 Gartenhaus Metall mit Pultdach, Geräteschuppen Metall 213x130x173cm, Gerätehaus Metall mit 2...
  • Gartenhäuser & Aufbewahrung: Das P100 Gartenhaus Metall mit Boden bietet eine Gesamtgröße von ca. 213 x 130 x 173 cm (L x B x H). Ideal für die Lagerung von Gartenwerkzeugen und -Zubehör.
  • Geräteschrank für den Garten: Dieses kleine Gartenhaus ist mit 2 Schiebetüren und 2 Belüftungsgittern ausgestattet, die eine einfache Handhabung und Belüftung gewährleisten.
  • Hochwertiges Material: Hergestellt aus verzinktem Stahl, ist dieser Metall Geräteschuppen robust und langlebig, um Ihre Gartenwerkzeuge sicher und trocken zu halten.
Bestseller Nr. 3
KESSER® - Gerätehaus L Metall 3,4 m³ mit Fundament | 196x122x180 cm | 2X Schiebetür & Fundament |...
  • 𝐕𝐈𝐄𝐋 𝐒𝐓𝐀𝐔𝐑𝐀𝐔𝐌: Das Gartenhaus bietet Platz für Fahrräder, Werkzeuge, Rasenmäher Gartenmöbel, Autoreifen und andere Gegenstände. Es besitzt außerdem eine zweigeteilte Schiebetür, 4 Belüftungsöffnungen an der Oberseite (jeweils 2 x vorne und hinten).
  • 𝐖𝐄𝐓𝐓𝐄𝐑𝐅𝐄𝐒𝐓: In dem wetterfesten Geräteschuppen aus Metall bleiben Ihre Gartenwerkzeuge und andere Gegenstände vor Witterung und Schmutz geschützt.
  • 𝐃𝐔𝐑𝐂𝐇𝐋Ü𝐅𝐓𝐔𝐍𝐆: 4 Belüftungsöffnungen stellen eine gute Luftzirkulation und beugen Feuchtigkeit und Schimmelbildung vor. Durch das Satteldach fließt Regenwasser bequem an den Seiten runter.

Metall-Gartenhaus mit Boden:

Bestseller Nr. 1
Juskys Metall Gerätehaus XL 9m³ mit Satteldach, Schiebetür & Fundament - 277 x 191 x 192 cm - anthrazit -...
  • ✅ Gut geschützt: Robustes Gerätehaus XL mit Satteldach in Anthrazit aus feuerverzinktem Stahlblech; trotzt Witterung, UV-Strahlung & Verschmutzungen; langlebig, stabil, widerstandsfähig & wasserdicht
  • ✅ Stauraum-Wunder: Geräumiger Geräteschuppen 277 x 191 x 192 cm (BxTxH); bis zu 9 Kubikmeter Stauraum & 4,8 m² Lagerfläche (267 x 181 cm); perfekt zur Aufbewahrung Ihrer Gartengeräte oder Gartenmöbel
  • ✅ Starker Fundamentrahmen: Gartenhaus mit stabilem Rahmen aus Metall; gleicht Unebenheiten des Gartenbodens aus; gewährleistet besonders sicheren Stand; ermöglicht Einbau von zusätzlichem Boden
Bestseller Nr. 2
HATTORO S200 XXL Metall Gerätehaus 277x191x192cm Geräteschuppen Garten Schuppen Gartenhaus Satteldach...
  • Dieser praktische Geräteschuppen bietet genügend Platz für Ihre Garten-Utensilien. Das Material ist wetterbeständig gegen Sonne, Regen und Schnee – Das Stahlblech ist verzinkt und lackiert
  • Modell: S200 - Maße: ca. 277 × 191 × 192 cm (BxTxH) Türbreite: ca. 96 cm mit Schloss-Riegel - Satteldach - Farbe: Anthrazit - Platzierung an Hauswand möglich
  • Abschließbarer Gartenschrank (das Vorhängeschloss ist nicht in der Lieferung enthalten) – ideal für den Außenbereich, wasserfest und stabil - inkl. Metall-Rahmen zur Fundamentierung (kein Fundament oder Bodenplatten enthalten)
Bestseller Nr. 3
KESSER® - Gerätehaus L Metall 3,4 m³ mit Fundament | 196x122x180 cm | 2X Schiebetür & Fundament |...
  • 𝐕𝐈𝐄𝐋 𝐒𝐓𝐀𝐔𝐑𝐀𝐔𝐌: Das Gartenhaus bietet Platz für Fahrräder, Werkzeuge, Rasenmäher Gartenmöbel, Autoreifen und andere Gegenstände. Es besitzt außerdem eine zweigeteilte Schiebetür, 4 Belüftungsöffnungen an der Oberseite (jeweils 2 x vorne und hinten).
  • 𝐖𝐄𝐓𝐓𝐄𝐑𝐅𝐄𝐒𝐓: In dem wetterfesten Geräteschuppen aus Metall bleiben Ihre Gartenwerkzeuge und andere Gegenstände vor Witterung und Schmutz geschützt.
  • 𝐃𝐔𝐑𝐂𝐇𝐋Ü𝐅𝐓𝐔𝐍𝐆: 4 Belüftungsöffnungen stellen eine gute Luftzirkulation und beugen Feuchtigkeit und Schimmelbildung vor. Durch das Satteldach fließt Regenwasser bequem an den Seiten runter.

Mit Anbau:

Bestseller Nr. 1
vidaXL Gartenhaus, Geräteschuppen mit Schleppdach Schrägdach, Gerätehaus für Gartengeräte Werkzeuge,...
  • Dieses robuste Gartenhaus mit Schleppdach eignet sich perfekt für die Aufbewahrung einer Vielzahl von Gegenständen wie Werkzeuge, Gartenmöbel, Gartengeräte und mehr.
  • Robustes Material: Der Geräteschuppen besteht aus verzinktem Stahl, der rostfrei und auf eine lange Lebensdauer ausgelegt ist. Stahl ist ein außergewöhnlich hartes und starkes Material. Er bietet Robustheit und Stabilität. Die Verzinkung bietet einen besseren Schutz gegen Korrosion und eignet sich für Produkte, die im Freien und in rauen Umgebungen eingesetzt werden.
  • Reichlich Stauraum: Dieser Metallschuppen bietet viel Platz für Brennholz, Gartengeräte, Möbel, Ausrüstung und mehr. Er ist auch mit einem Schleppdach zur Lagerung von Brennholz versehen. Das Dach kann auf beiden Seiten des Gartenhauses befestigt werden.
AngebotBestseller Nr. 2
Juskys Metall Gerätehaus M mit Holzunterstand Links, Schiebetür, Lüftungsgitter, Fundament -...
  • ✅ Gut geschützt: Robustes Gerätehaus M mit Pultdach in Anthrazit aus feuerverzinktem Stahlblech; trotzt Witterung, UV-Strahlung & Verschmutzungen; langlebig, stabil, widerstandsfähig & wasserdicht
  • ✅ Stauraum-Wunder: Geräumiger Geräteschuppen mit seitlichem Unterstand zum Lagern von Brennholz; perfekt zur Aufbewahrung Ihrer Gartengeräte oder Gartenmöbel
  • ✅ Starker Fundamentrahmen: Gartenhaus mit stabilem Rahmen aus Metall; gleicht Unebenheiten des Gartenbodens aus; gewährleistet besonders sicheren Stand; ermöglicht Einbau von zusätzlichem Boden
Bestseller Nr. 3
Juskys Metall Gerätehaus M 4m³ mit Pultdach, Schiebetür & Fundament - 213 x 130 x 173 cm - anthrazit -...
  • ✅ Gut geschützt: Robustes Gerätehaus M mit Pultdach in Anthrazit aus feuerverzinktem Stahlblech; trotzt Witterung, UV-Strahlung & Verschmutzungen; Langlebig, stabil, widerstandsfähig & wasserdicht
  • ✅ Stauraum-Wunder: Geräumiger Geräteschuppen 213 x 130 x 173 cm (BxTxH); bis zu 4 Kubikmeter Stauraum & 2,375 m² Lagerfläche (203 × 117 cm); perfekt zur Aufbewahrung Ihrer Gartengeräte oder Gartenmöbel
  • ✅ Starker Fundamentrahmen: Gartenhaus mit stabilem Rahmen aus Metall; gleicht Unebenheiten des Gartenbodens aus; gewährleistet besonders sicheren Stand; ermöglicht Einbau von zusätzlichem Boden

Wo liegen die Vor- und Nachteile eines Gartenhauses aus Metall?

Vorteile eines Metall-Gartenhauses Nachteile eines Metall-Gartenhauses
Langlebigkeit: Metall-Gartenhäuser sind extrem langlebig und widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse. Sie sind nicht anfällig für Fäulnis, Schimmel oder Insektenbefall, was sie zu einer langfristigen Investition macht. Ästhetik: Einige Leute finden, dass Metall-Gartenhäuser nicht den gleichen ästhetischen Reiz wie Holz- oder Kunststoff-Gartenhäuser haben. Sie können als kalt oder industriell wahrgenommen werden.
Wartung: Metall-Gartenhäuser erfordern sehr wenig Wartung. Sie müssen nicht gestrichen oder versiegelt werden, und sie sind leicht zu reinigen. Temperatur: Metall kann sich in der Sonne sehr stark erhitzen und im Winter sehr kalt werden. Es kann notwendig sein, eine Isolation hinzuzufügen, wenn das Gartenhaus das ganze Jahr über genutzt wird.
Sicherheit: Metall ist ein robustes Material, das zusätzlichen Schutz gegen Einbrüche bietet. Es ist auch feuerresistent, was eine zusätzliche Sicherheitsschicht bedeutet. Kondensation: Metall-Gartenhäuser können anfällig für Kondensation sein, besonders wenn sie in feuchten oder regnerischen Klimazonen aufgestellt werden. Dies kann zu Problemen mit Schimmel oder Rost führen, wenn es nicht richtig gehandhabt wird.
Vielseitigkeit: Metall-Gartenhäuser gibt es in vielen verschiedenen Größen, Formen und Stilen, sodass Sie leicht das finden können, was zu Ihrem Raum und Ihren Bedürfnissen passt. Montage: Die Montage eines Metall-Gartenhauses kann komplizierter sein als die eines Holz- oder Kunststoff-Gartenhauses. Sie erfordert oft mehr Werkzeuge und Fachwissen.
Gartenhaus aus Metall: Vorteile Nachteile

Die Vorteile

Ein Gartenhaus aus Metall ist extrem robust. Selbst das dünne Metall, das die Wände darstellt, ist widerstandsfähig und verzeiht das grobe Reinstellen von Gartengeräten.

Hinzu kommt, dass Gartenhäuser aus Metall entweder als Komplettsets geliefert werden oder innerhalb weniger Minuten aufgebaut sind. Ein Gartenhaus aus Holz hingegen erfordert das Sägen und Ausmessen der einzelnen Holzbalken.

Letztlich schützt es darüber hinaus besser den Inhalt als ein Gartenhaus aus Kunststoff, da dieses bereits bei kleinsten Unachtsamkeiten beschädigt ist.

Vorteile auf einen Blick:

  • widerstandsfähig
  • schneller und simpler Aufbau
  • robuster als Kunststoff

Die Nachteile

Das Gartenhaus aus Metall ist zwar widerstandsfähiger als Kunststoff, aber wesentlich ungemütlicher als ein Gartenhaus aus Holz. Die metallenen Wände sind dünn und schlecht isoliert, das Design ist kalt und an den Wänden kann der Nutzer nichts aufhängen, ohne die äußeren Wände zu zerstören.

Weiterhin rosten Gartenhäuser aus Metall. Während Kunststoff lediglich ausbleicht und Holz eine Lasur von Zeit zu Zeit benötigt, kann ein Gartenhaus aus Metall rosten und dadurch einstürzen.

Nachteile auf einen Blick:

  • ungemütlich
  • dünne Wände
  • keine Isolierung
  • rostet

Was sollte ich beim Kauf von einem Gartenhaus aus Metall beachten?

Was zu beachten ist Warum es wichtig ist
Größe und Design: Überlegen Sie, wie viel Platz Sie zur Verfügung haben und was Sie in Ihrem Gartenhaus lagern möchten. Auch das Design sollte zu Ihrem Garten und Ihrem persönlichen Stil passen. Die Größe und das Design des Gartenhauses beeinflussen nicht nur die Ästhetik Ihres Gartens, sondern auch die Funktionalität und Effizienz Ihres Stauraums.
Materialqualität: Nicht alle Metall-Gartenhäuser sind gleich. Achten Sie auf die Qualität des verwendeten Metalls, um sicherzustellen, dass es langlebig und widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse ist. Ein Gartenhaus aus hochwertigem Metall hält länger und bietet besseren Schutz für Ihre Gegenstände. Zudem kann es besser dem Wetter widerstehen.
Isolierung: Wenn Sie planen, Ihr Gartenhaus das ganze Jahr über zu nutzen, sollten Sie ein Modell mit Isolierung in Betracht ziehen. Metall kann sich stark erhitzen oder abkühlen, je nach Wetter. Eine gute Isolierung kann helfen, die Temperatur im Inneren des Gartenhauses zu regulieren.
Wartung: Informieren Sie sich über die erforderliche Wartung für das Gartenhaus, das Sie in Betracht ziehen. Einige Modelle können spezielle Pflege oder Reinigung erfordern. Ein Gartenhaus mit geringer Wartung spart Ihnen langfristig Zeit und Mühe.
Aufbau und Montage: Prüfen Sie, ob das Gartenhaus leicht zu montieren ist und ob alle notwendigen Teile und Werkzeuge enthalten sind. Einige Modelle können eine professionelle Montage erfordern. Ein Gartenhaus, das einfach zu montieren ist, spart Ihnen Zeit und möglicherweise zusätzliche Kosten für die Einstellung eines Fachmanns.
Preis: Vergleichen Sie die Preise verschiedener Modelle und Marken, um sicherzustellen, dass Sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten. Der Preis kann stark variieren, je nach Größe, Materialqualität und Marke des Gartenhauses. Ein guter Preis bedeutet nicht immer die beste Qualität, also ist es wichtig, alle Faktoren zu berücksichtigen.

Damit das Gartenhaus aus Metall alle Vorschriften für eine Genehmigung erfüllt, gemütlich und zugleich widerstandsfähig für Gartengeräte ist, sind vor dem Kauf folgende Faktoren zu berücksichtigen:

Das Fundament

Der entscheidende Faktor vor dem Kauf ist das Fundament, auf dem das Gartenhaus aus Metall steht. Es beeinflusst letztlich, ob das Gartenhaus sicher für mehrere Jahre verweilt oder irgendwann absackt. Handelt es sich lediglich um einen kleinen Geräteschuppen als Gartenhaus aus Metall, benötigt der Käufer nicht zwingend ein Fundament, sondern ein dichter Boden genügt. Bei größeren oder sicher stehenden Gartenhäusern aus Metall sind hingegen Betonplatten oder Pflastersteine als Fundament empfehlenswert, da diese selbst nach Jahrzehnten immer noch gerade stehen.

Die Größe

Sobald das Fundament steht, ist die Größe des Hauses entscheidend. Hierbei sollte die Kaufentscheidung abhängig von den Anwendungszwecken des Gartenhauses aus Metall sein. Stehen nur wenige Geräte im Gartenhaus und es dient lediglich als Lagerort, ist ein kleiner Geräteschuppen aus Metall ausreichend. Hat der Käufer hingegen einen Aufsitzmäher, mehrere und schwere Gartengeräte oder möchte eine Werkstatt im Gartenhaus aus Metall integrieren, empfiehlt sich hingegen ein größeres Modell.

Die Belüftung

Die Belüftung in Form von Belüftungsöffnungen ist ein weiterer Faktor vor dem Kauf, denn ein geschlossenes Gartenhaus aus Metall ist die ideale Brutstätte für Schimmel und andere Bakterien. Schließt der Käufer das Haus im Sommer mit feuchten Gartenwerkzeugen ab und es scheint mehrere Tage in Folge die Sonne, haben Schimmel, Pilze und andere Bakterien ideale Wachstumsbedingungen.

Daher sollte das Gartenhaus über luftdurchlässige Gitter oder andere Belüftungsmöglichkeiten verfügen, die das Wachstum jegliche Mikroorganismen unterbinden. Sie sollten jedoch nicht ebenerdig sein oder zu groß, damit Nager und andere Kleintiere sich im Gartenhaus einrichten können.

Das Dach

Zur Auswahl stehen dem Käufer Pultdächer, Satteldächer und Flachdächer für das Gartenhaus aus Metall. Satteldächer sind ideal, um Geräte an der Decke aufzuhängen, wohingegen Flachdächer auf dem Gartenhaus Nutzfläche zur Verfügung stellen.

Das Pultdach hingegen lässt Wasser oder Regen nur an einer Seite des Hauses ab, weshalb Nutzer von Gartenhäusern in regenreichen Regionen so den Wasserabfluss besser regulieren können. Bei kleinen Geräteschuppen aus Metall ist das Dach ausschließlich eine Designfrage.

Die Tür

Neben dem Dach hat auch die Tür Einfluss auf den Stauraum im Inneren des Gartenhauses aus Metall. Dem Käufer stehen dabei entweder Schwenk- oder Schiebetüren zur Auswahl. Schwenktüren sind herkömmliche Türen, die entweder nach innen oder häufiger nach außen aufgehen.

Sollte vor dem Gartenhaus aus Metall kein Platz sein, ist eine Tür, die sich nach innen öffnet, zu bevorzugen. Andernfalls ist die Schwenktür nach außen die sinnvollere Alternative. Mit dickeren Wänden und einem etwas kleineren Raumvolumen sind sogar Schiebetüren möglich. Diese verzichten auf das Aufschwingen und verschwinden in den Wänden. Diese Art von Tür empfiehlt sich für hochwertigere Gartenhäuser aus Metall, die nicht nur als Geräteschuppen dienen sollen.

Metall Gartenhaus online kaufen

Beim Kauf eines Metall-Gartenhauses sollte vor allem auf die Dachform und das Fundament geachtet werden

Wie stark muss die Bodenplatte sein?

Die Bodenplatte eines Gartenhauses aus Metall ist nicht zwingend im Lieferumfang enthalten oder notwendig. Sie sichert lediglich die Wände des Hauses ab, sodass diese nicht davonfliegen oder wackeln. Sie muss so stark sein, dass sich selbst bei starken Windböen das Gartenhaus aus Metall nicht löst und gleichzeitig den Druck der Gartengeräte aushalten, die den Boden belasten.

Sollte sich ein Aufsitzmäher oder eine schwere Werkbank im Gartenhaus befinden, muss die Bodenplatte entsprechend stärker sein als in Gartenhäusern, in denen Werkzeuge ausschließlich an den Wänden oder von der Decke hängen.

Wie viel kostet ein Gartenhaus aus Metall?

Die Kosten für ein Gartenhaus aus Metall hängen von der Größe, der Art des Dachs und den verbauten Türen ab. Günstigere Gartenhäuser aus Metall sind bereits ab 300 Euro erhältlich. Bei Modellen mit Bodenplatte, Schiebetüren und einem großen Dach kann das gewünschte Produkt aber auch bis zu 1500 Euro kosten.

Gartenhaus aus Metall Kosten

Die Kosten für ein Gartenhaus aus Metall können stark zwischen 300 und 1500 Euro variieren

Welche Gartenhaus aus Metall Tests von angesehenen Testmagazinen gibt es? Gibt es einen Test und Testsieger von Stiftung Warentest?

Die Bild als auch der Stern veröffentlichten bisher beide einen Vergleichsbericht zu Gartenhäusern und listeten Gartenhäuser aus Metall als eigene Unterart auf. In diesen Berichten erläutern sie Vor- und Nachteile einzelner Modelle und Arten.

Einen separaten Test zu Gartenhäusern aus Metall gab es bisher von beiden Magazinen nicht, ebenso wenig von der Stiftung Warentest. Optional könnte der Besuch im örtlichen Baumarkt helfen, um in Erfahrung zu bringen, welche Gartenhäuser aus Metall empfehlenswert sind.

Unsere Test- und Bewertungskriterien

Test- und Bewertungskriterien Beschreibung
Materialqualität: Wir überprüfen die Qualität des verwendeten Metalls und seine Widerstandsfähigkeit gegen Rost und andere Witterungseinflüsse.
Design und Größe: Wir bewerten das Design und die Größe des Gartenhauses hinsichtlich Ästhetik und Funktionalität.
Isolierung: Wir prüfen, ob das Gartenhaus eine geeignete Isolierung hat, um eine angemessene Temperaturregulierung zu gewährleisten.
Aufbau und Montage: Wir bewerten, wie einfach das Gartenhaus zu montieren ist und ob alle notwendigen Teile und Werkzeuge enthalten sind.
Wartung und Pflege: Wir überprüfen, wie viel Wartung und Pflege das Gartenhaus erfordert und ob es leicht zu reinigen ist.
Preis-Leistungs-Verhältnis: Wir vergleichen den Preis des Gartenhauses mit seiner Qualität und Leistung, um festzustellen, ob es ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.
Langlebigkeit und Garantie: Wir prüfen die Lebensdauer des Produkts und ob der Hersteller eine Garantie bietet.
Kundenbewertungen: Wir berücksichtigen auch die Bewertungen und Erfahrungen von Kunden, um ein umfassendes Bild von der Leistung und Qualität des Gartenhauses zu erhalten.

Wie wir Gartenhäuser aus Metall vergleichen und bewerten

Beim Vergleich und der Bewertung von Gartenhäusern aus Metall legen wir großen Wert auf eine Vielzahl von Kriterien, um eine umfassende und zuverlässige Bewertung zu gewährleisten. Unser Expertenteam hat jahrelange Erfahrung in der Garten- und Landschaftsgestaltung und bringt dieses Fachwissen in jede Bewertung ein. Unser Ziel ist es, aus der Perspektive eines Nutzers zu bewerten und zu vergleichen, damit Sie eine informierte Entscheidung treffen können.

Zunächst legen wir besonderen Wert auf die Materialqualität. Wir überprüfen das verwendete Metall und seine Widerstandsfähigkeit gegen Rost und andere Witterungseinflüsse, da dies entscheidend für die Langlebigkeit des Gartenhauses ist. Wir betrachten auch Design und Größe des Gartenhauses, um sicherzustellen, dass es sowohl ästhetisch ansprechend als auch funktional ist. Die Isolierung ist ein weiterer wichtiger Faktor, den wir prüfen, da eine geeignete Isolierung eine angemessene Temperaturregulierung gewährleistet.

Ein weiterer wesentlicher Aspekt unserer Bewertung ist der Aufbau und die Montage des Gartenhauses. Ein Gartenhaus sollte einfach zu montieren sein und alle notwendigen Teile und Werkzeuge enthalten. Wir bewerten auch den Wartungs- und Pflegeaufwand sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Um unsere Bewertungen zu unterstützen und ihre Authentizität zu verstärken, berücksichtigen wir auch Kundenbewertungen und -erfahrungen und teilen quantitative Messungen über die Leistung in verschiedenen Kategorien.

Abschließend prüfen wir die Langlebigkeit des Produkts und ob der Hersteller eine Garantie bietet. Wir beschreiben, wie sich ein Produkt von seinen Konkurrenten abhebt, und diskutieren die Vor- und Nachteile auf der Grundlage unserer eigenen Originalforschung.

Unser Ziel ist es, Ihnen alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie benötigen, um die beste Entscheidung für Ihre spezifischen Bedürfnisse und Umstände zu treffen. Wir hoffen, dass Sie unsere Bewertungen und Vergleiche als wertvolle Ressource bei Ihrer Entscheidungsfindung finden werden.

Was sollte ich beim Einsatz von einem Gartenhaus aus Metall beachten?

Beim Einsatz und Gebrauch eines Gartenhauses aus Metall ist kaum etwas zu beachten, da die Häuser im Vergleich zu einem Gartenhaus aus Holz wartungsarm sind. Der Nutzer muss lediglich in regelmäßigen Abständen kontrollieren, ob der Lack an allen benutzten Stellen nicht abblättert und diesen eventuell erneuern, um Schäden durch Rost vorzubeugen.

Woran kann es liegen, wenn das Gartenhaus schief ist?

Wenn das Gartenhaus schief ist, kann in den meisten Fällen davon ausgegangen werden, dass entweder das Fundament bereits schief gesetzt wurde oder es sich durch Nässe abgesetzt hat. In beiden Fällen muss der Anwender das Gartenhaus abbauen und das Fundament neu setzen.

Wie weit muss ein Gartenhaus von der Grenze entfernt sein?

Bei einem Gespräch mit dem Nachbarn und gegenseitigem Verständnis kann das Gartenhaus entlang der Grenze verlaufen. Sollten sich Grundstücksbesitzer und Nachbar nicht einig sein, muss das Gartenhaus mindestens drei Meter entfernt von der Grundstücksgrenze aufgestellt sein.

Welche Modelle sind sturmsicher?

Sturmsicher sind ausschließlich Modelle, die mit Bodenplatten ausgestattet sind und der Hersteller die Sturmsicherheit explizit ausweist. Andernfalls könnte es bei einem Sturm passieren, dass sich das Gartenhaus aus Metall löst.

Lässt sich ein Metall-Gartenhaus gut beheizen? Welcher Ofen eignet sich für ein Gartenhaus aus Metall?

Ein Gartenhaus aus Metall lässt sich zwar schnell und einfach beheizen, aber das Haus speichert die Wärme nicht. Durch die schlechte Isolierung des Metalls entweicht die Wärme schnell und das Haus nimmt die Umgebungstemperatur an. Praktisch sind daher Heizstrahler oder Heizungen mit Hinterlüftung, denn sonst staut sich Kondenswasser im Haus und Schimmel bildet sich.

Aktuelle Bestseller für passende Öfen bzw. Heizstrahler im Vergleich:

AngebotBestseller Nr. 1
Emerio FH-106737.2, Note 1.5, kleiner kompakter portabler Heizlüfter für 20 m², 2 Heizleistungen +...
  • Leistungsstarker Heizlüfter mit kraftvollem Lüfter für das schnelle Aufheizen von Räumen an kalten Tagen
  • Dreh-Schalter mit 2 wählbaren Heizstufen (1.000 Watt / 2.000 Watt Leistung) und zusätzlichem Ventilatorbetrieb
  • Stufenlos manuell einstellbarer Thermostat-Drehregler für die komfortable Einstellung der gewünschten, gemütlichen Raumtemperatur
Bestseller Nr. 2
Heidenfeld Infrarot Heizstrahler IH110 | 𝟑 𝐉𝐀𝐇𝐑𝐄 𝐆𝐀𝐑𝐀𝐍𝐓𝐈𝐄 - 3000...
  • ✔ Original Heidenfeld Infrarot Strahler ✔ 3 Jahre Garantie ✔ Steuerung über Fernbedienung ✔ 3 Heizstufen ► 1000 Watt ► 2000 Watt ► 3000 Watt ✔ 10 - 25 m² ✔ Terassenheizstrahler
  • ✔ Sicherheit ► IP55 ► Standby-Funktion ► Abstand zu jeder Seite 100.0 cm ► Abdeckung inklusive ✔ Neigbar 180° ✔ Geeignet für Innen- und überdacht geschützte Außenbereiche
  • ✔ Material ► Witterungsfestes Gehäuse mit pulverbeschichtetem Aluminium und Edelstahl Schutzgitter ✔ Heizung Indoor und Outdoor nutzbar ► Terrasse ✔ Infrarotheizung
Bestseller Nr. 3
Pro Breeze 2000W Mini Keramik Heizlüfter energiesparend mit automatischer Oszillation, Zwei Leistungsstufen,...
  • Keramik Heiztechnologie: Heizt schneller und effizienter als herkömmliche Heizgeräte. Heizung elektrisch, zum Aufheizen von Wohnbereichen wie Wohnzimmer, Schlafzimmer, Wintergarten oder Büro.
  • 60-Grad-Oszillation: Die automatische Oszillation des Heizkörper sorgt für eine optimale Wärmeverteilung. Mit dem regelbaren Thermostat und den 2 Leistungsstufen lässt sich die optimale Heiztemperatur unkompliziert einstellen.
  • Moderne Sicherheitsfunktionen: Dank des eingebauten Überhitzungsschutzes, Umstoßsicherung und Kontrollleuchte kann der Mini Heizlüfter ohne Sorgen im ganzen Haus verwendet werden.

Gartenhaus aus Metall selber aufbauen – Videoanleitung:

Kann man ein Gartenhaus aus Metall selber bauen?

Ein Gartenhaus aus Metall selbst zu konstruieren, ist wesentlich schwerer als der Aufbau eines Gartenhauses aus Holz. Daher kann ein handwerklich geschickter Heimwerker zwar das Gartenhaus aus Metall selbst gestalten, muss aber damit rechnen, dass dieses noch schlechter isoliert ist und möglicherweise bei starken Windböen davon weht.

Gartenhaus aus Metal Testsieger und Vergleich: Fazit

Ein Gartenhaus aus Metall bietet eine robuste und praktische Lösung zur Aufbewahrung von Gartengeräten und kann auch als Aufenthalts- oder Arbeitsbereich dienen.

Beim Kauf sollten Sie wichtige Aspekte wie Fundament, Größe, Belüftung, Dachform und Türart berücksichtigen, um sicherzustellen, dass das Gartenhaus Ihren Bedürfnissen entspricht und langlebig ist. Achten Sie auch auf die örtlichen Vorschriften und Genehmigungsanforderungen, um sicherzustellen, dass Ihr Gartenhaus den geltenden Bestimmungen entspricht.

Trotz einiger Nachteile wie der potenziellen Anfälligkeit für Rost und mangelnder Isolierung, kann ein Gartenhaus aus Metall eine effiziente und wartungsarme Lösung für diejenigen sein, die eine solide und langlebige Alternative zu Holz- oder Kunststoffstrukturen suchen.

 

5/5 - (1 vote)

Letzte Aktualisierung am 16.06.2024 /Verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum zutreffend und können sich jederzeit ändern./ Bilder von der Amazon Product Advertising API/ Affiliate Links   Zum Zwecke der Transparenz möchten wir gerne Folgendes klarstellen: Der umfangreiche Inhalt und die wertvollen Ratschläge auf diesem Portal sind das Resultat zahlloser Stunden privater Arbeit und Hingabe. Solltest du dich dazu entschließen, über einen unserer Links ein Produkt zu erwerben, kann Maehroboter-testberichte.de eine kleine Provision erhalten. Diese hilft uns, unsere redaktionelle Arbeit weiterhin anzubieten und zu verbessern. Für dich bleibt dabei alles beim Alten: Deine Kosten erhöhen sich dabei nicht.



Ähnliche Beiträge

Segway Navimow Mähroboter: Modelle H500E, H800E, H1500E und H3000E im Vergleich

Segway bietet mit seiner Navimow-Serie verschiedene Mähroboter an, die auf unterschiedliche Bedürfnisse zugeschnitten sind. Aktuell werden die Segway Navimow Modelle H500E, H800E, H1500E und H3000E angeboten. Diese unterscheiden sich in einigen wichtigen Spezifikationen, wie Akkukapazität und Mähzeit, die die Entscheidung für ein bestimmtes Modell maßgeblich beeinflussen können. Meine persönliche Erfahrung mit den Segway Navimow Mährobotern […]

Brauchwasserwärmepumpe: Vor- & Nachteile, Kosten, Förderung, Test-Übersicht, Vergleich und Kaufberatung

Brauchwasserwärmepumpe Test

Eine Brauchwasserwärmepumpe ist eine energiesparende Möglichkeit, um das Wasser im Haus zu erwärmen. Sie funktioniert ähnlich wie eine normale Wärmepumpe, jedoch speziell für das Brauchwasser. Die Pumpe entzieht der Umgebungsluft Wärme, um das Wasser zu erwärmen. Dadurch kann die Energieeffizienz im Haushalt erhöht werden und die Kosten für die Warmwasserbereitung können reduziert werden. Bevor Sie […]

Trike Rasenmäher Test-Überblick, Erfahrungen, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Trike Rasenmaeher Test

Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihren Rasen nicht nur effizient, sondern auch mit einer Präzision mähen, die bisher unerreichbar schien. Willkommen in der Welt der Trike Rasenmäher – der Game-Changer für jeden Gartenliebhaber. Ob Sie einen verwinkelten Garten haben, große Flächen bewältigen müssen oder einfach nur nach einer leistungsstarken, flexiblen Lösung suchen – ein […]

Herbstrasendünger Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Herbstdünger Rasen Test

Der Herbst ist mehr als nur eine Zeit der fallenden Blätter und kühleren Temperaturen; es ist auch die entscheidende Phase, in der Ihr Rasen auf die Herausforderungen des Winters vorbereitet wird. Aber wie können Sie sicherstellen, dass Ihr Rasen nicht nur überlebt, sondern im Frühjahr in voller Pracht erblüht? Die Antwort liegt in einem Produkt, […]

Mähroboter Kabelbruch Suchgerät Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Mähroboter Kabelbruch Suchgerät Test

Ein Mähroboter ist ein wunderbares Gerät, das Ihnen die Arbeit im Garten erleichtert. Doch was passiert, wenn das Kabel bricht? Hier kommt das Mähroboter Kabelbruch Suchgerät ins Spiel. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über dieses nützliche Werkzeug wissen müssen. Mähroboter Kabelbruch Suchgerät Bestenliste: Die aktuellen top 7 Bestseller im Vergleich – finden […]

Flechtenentferner Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

flechtenentferner-test-terrasse

Zuletzt aktualisiert am 4.4.2023 Es ist die Zeit des Jahres, in der wir alle mehr Zeit im Garten verbringen wollen, um das wärmere Wetter zu genießen. Deshalb wollen wir natürlich, dass unsere Außenbereiche optimal aussehen. Das Erscheinungsbild Ihres Gartens kann durch eine schmutzige, Flechten-bedeckte Terrasse beeinträchtigt werden. Mit einem Produkt, das speziell für die Reinigung […]

Rosendünger Test-Überblick, Testsieger, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Rosendünger Test

Die meisten Rosen sind zwar robuste Pflanzen, aber für schöne große Blüten und für ein gesundes Wachstum brauchen sie Dünger. Rosendünger stellt den Pflanzen die Nährstoffe zur Verfügung, die sie brauchen, um atemberaubende, duftende Blüten zu erzeugen. Der Dünger fördert das Wachstum und macht Ihre Rosen zudem widerstandsfähiger gegen Krankheiten. Darum raten wir Ihnen, Ihre […]

Rasenmäher für große Flächen Test-Überblick, Testsieger, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Rasenmäher für große Flächen Test

Aus dem Rasen ist eine Wiese geworden. Überall blühen Wildblumen, Unkraut ragt aus jeden Ecken und Wildgräser kitzeln in den Kniekehlen. Ein großes Gartengrundstück zu pflegen, bedeutet tägliche Arbeit mit dem richtigen Werkzeug. Vertikutierer, Freischneider oder auch der Rasenmäher für große Flächen. Nur er bewältigt riesige Rasenflächen, ohne Schwächen zu zeigen. Lesen Sie hierzu auch: […]



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *