Skip to main content

WOLF-Garten ROBO SCOOTER 500 Rasenroboter

WOLF-Garten ROBO SCOOTER 500 Rasenroboter

Der WOLF-Garten ROBO SCOOTER 500 Rasenroboter im Vergleich und Vergleich

Der WOLF-Garten ROBO SCOOTER 500 Rasenroboter ist einer der vom Preis her günstigsten Mähroboter überhaupt, die auf dem deutschen Markt aktuell erhältlich sind. Er eignet sich für Flächen mit einer Größe von bis zu 500 Quadratmetern und kann laut Hersteller Steigungen mit einer Höhe von bis zu 33 Prozent überwinden. Ob der WOLF-Garten ROBO SCOOTER 500 Rasenroboter auch für Ihren Garten geeignet ist und wo die Vor- und Nachteile dieses Gerätes liegen, erfahren Sie in diesem ausführlichen Ratgeberbericht.

Zurück zur Mähroboter Übersicht:

Rasenroboter Ratgeber 2016

Produktdetails:

  • eignet sich für Flächen bis zu einer Größe von 500 Quadratmetern
  • die Schnittbreite beträgt 20 Zentimeter
  • die Schnitthöhe liegt bei 2 bis 8 Zentimetern
  • der WOLF-Garten ROBO SCOOTER 500 Rasenroboter kann Steigungen bis zu 33 Prozent überwinden
  • die Lautstärke liegt bei 77,2 Dezibel
  • es wurde ein Regensensor integriert
  • bei der Lieferung erhalten Sie neben dem Rasenroboter die Ladestation und ein Orientierungskabel
  • für einen Schutz gegen Diebstahl können verschiedene Alarmsysteme aktiviert werden. Außerdem kann man den Mähroboter mit einem PIN-Code absichern.
  • das Gewicht des WOLF-Garten ROBO SCOOTER 500 Rasenroboter liegt bei 29 Kilogramm
  • der automatische Rasenmäher kann im Eco-Modus mit einer Akkuladung bis zu 3,2 Stunden am Stück mähen
Jetzt den WOLF-Garten ROBO SCOOTER 500 Rasenroboter bei Amazon.de ansehen – hier klicken

 

Vorteile des WOLF-Garten ROBO SCOOTER 500 Mähroboters

  • sehr umfangreiche und gut erklärende Bedienungsanleitung
  • Kollisionssensoren funktionieren zuverlässig
  • hört falls gewünscht bei Regen automatisch auf zu arbeiten und stellt sich unter
  • im ECO-Modus sehr geringer Energieverbrauch
  • im Vergleich zu den Mährobotern anderer Hersteller sehr günstig
  • viele Einstellungsmögichkeiten
  • LC-Display
  • vermeidet Spurrillen, da er bei der Rückfahrt zur Ladestation immer einen leicht versetzten Weg nimmt
  • besitzt eine elektronische Sicherheitssperre, die dafür sorgt, dass die rotierenden Messer sofort nach einem Anheben stoppen

Nachteile im Überblick

  • Messer nutzen sich recht schnell ab und sind relativ teuer
  • Verlegung des Begrenzungsdrahtes recht aufwendig
  • nur für kleinere Flächen geeignet
  • lange Ladezeit
  • im Vergleich zu anderen Mährobotern sehr laut
  • Bedienung nicht wirklich intuitiv
Jetzt den WOLF-Garten ROBO SCOOTER 500 Rasenroboter bei Amazon.de ansehen – hier klicken

 

Fazit zum WOLF-Garten ROBO SCOOTER 500 Mähroboter

Der WOLF-Garten ROBO SCOOTER 500 Rasenroboter ist sehr gut für den Einsatz in kleineren Gärten geeignet. Er liefert ein gutes Mähergebnis und ist deutlich günstiger, als ähnliche Modelle von anderen Firmen.

Nur die recht hohe Lautstärke von 77,2 Dezibel könnte zu Problemen führen, wenn man sehr lärmempfindlich ist oder die Nachbarn sich schnell gestört fühlen. Zu diesem Thema könnte Sie auch der Artikel “Wie kann ich rechtliche Probleme mit meinem Mähroboter vermeiden?” interessieren, indem näher auch die Lärmschutzverordnung eingegangen wird.

Ein Rasenroboter, der von der Mähleistung sehr ähnliche Eigenschaften hat, jedoch mit gerade einmal 58 Dezibel deutlich leiser arbeitet, ist der Gardena Mähroboter R40Li. Zu unserem ausführlichen Ratgeberbericht zu diesem Modell geht es HIER.

Jetzt den WOLF-Garten ROBO SCOOTER 500 Rasenroboter bei Amazon.de ansehen und günstig bestellen – hier klicken

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *