Skip to main content

Grizzly Mähroboter MR 1000 Blackline

Typ
Schnittbreiteca. 18cm
Schnitthöhe2-6cm
Rasenfläche max. 1000m²
Art des Akkus 28 V Lithium Ionen Akku
Mähdauer mit einer Akkuladung100 Minuten
Lautstärke68 Dezibel
Steigungbis zu 35% (20°)
Besonderheiten Diebstahlsicherung, Steuerung über LCD Anzeige oder per Smartphone

Vorteile des Grizzly Mähroboters MR 1000 Blackline:

  • leise Arbeitsweise
  • gutes Mähergebnis
  • überwindet auch mittlere Steigungen
  • günstiger Preis
  • gute Verarbeitung
  • einfache Inbetriebnahme
  • Begrenzungskabel wird zuverlässig erkannt

Nachteile des Grizzly Rasenroboters MR 1000 Blackline:

  • Sensoren teilweise sehr empfindlich

Produktvideo des Herstellers zum Grizzly Rasenmäher Roboter MR 1000 Blackline :

Anleitung zur Installation:

Kommentare

Ingrit Boehling Juni 20, 2019 um 12:44 pm

Wann benutze ich die home-taste?

Antworten

Pit September 1, 2019 um 7:14 am

Mein MR 1000 benötigt soviel Platz zum Wenden (wenn er zur Station fährt). Erst fährt er ja in die falsche Richtung und wenn er dann wendet, benötigt er gefühlt 70 cm zum Wenden. So fährt er oft aus dem Mähbereich und “verreckt”.
Ist das richtig oder kann es eingestellt werden?
Was bedeutet und bewirkt die Einstellung Primär- und Sekundärbereich.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *