Skip to main content

Mähroboter Garage – Tipps zum Kauf, zur Pflege und zum selber bauen

Um eine optimale Lagerung für Ihren Mähroboter zu ermöglichen, sollten Sie über die Anschaffung einer Mähroboter Garage nachdenken. Diese schütz Ihr elektronisches Schaf zuverlässig vor Witterung und Feuchtigkeit.

Mähroboter Garagen werden von fast allen namhaften Mähroboterherstellern hergestellt und werden in vielen verschiedenen Formen und Farben angeboten. Falls Sie ein gewisses Maß an handwerklichem Geschick besitzen, können Sie aber auch einmal darüber nachdenken, eine Rasenroboter Garage selber zu bauen. Dies bietet den Vorteil, dass Sie die Garage sehr individuell an Ihre eigenen Bedürfnisse anpassen können. Außerdem können Sie bei der Verwendung von günstigen Materialien etwas Geld sparen. Eine Anleitung für den Selbstbau einer Mähroboter Garage finden Sie zum Beispiel hier bei selbst.de.

Gardena 04007-20 Garage für Mähroboter

 

Gardena 04007-20 Garage für Mähroboter

Die Gardena 04007-20 Garage für Mähroboter (Bildquelle: Amazon.de)

Die momentan wohl beliebteste Rasenroboter Garage auf dem deutschen Markt ist die Gardena 04007-20 Garage für Mähroboter. Diese Garage wurde speziell für alle Gardena Mähroboter entwickelt und schütz diese für Regen und starker Sonneneinstrahlung. Für den Aufbau dieser Rasenroboter Garage werden bei der Lieferung sechs Schrauben und ein Imbussschlüssel mitgeliefert.

Vorteile der Garden Garage für Rasenroboter

  • lässt sich sehr einfach und schnell aufbauen
  • schütz den Mähroboter zuverlässig vor Sonneneinstrahlung und Verwitterung
  • ist sehr leicht und lässt sich somit gut transportieren

Nachteile der Gardena Garage 

Jetzt die Gardena Garage bei Amazon.de ansehen – hier klicken

 

Video zur Rasenroboter Garage für Gardena Rasenroboter

 

 

Jetzt die Gardena Garage bei Amazon.de ansehen – hier klicken

 

Mähroboter Garage RoboGard Home

Mähroboter Garage RoboGard Home

Rasenroboter Garage aus Holz: die Mähroboter Garage RoboGard Home (Bildquelle: Amazon.de)

Eine ebenfalls recht beliebte Garage für Rasenroboter ist die Mähroboter Garage RoboGard Home. Diese Garage besteht aus Holz und passt somit optisch in fast jeden Garten. Mit einer Einfahrtshöhe von etwa 350 Millimetern und einer Einfahrtsbreite circa 680 Millimetern ist die  Mähroboter Garage RoboGard Home für so gut wie jedes Mährobotermodell geeignet. Durch den Einbau von LED-Leuchten kann die  Mähroboter Garage RoboGard Home auch in der Nacht für eine deutliche Verschönerung des Gartens sorgen. Außerdem Schütz der Einbau von Lampen vor dem Stolpern über die Garage.

Jetzt die Mähroboter Garage RoboGard Home bei Amazon.de ansehen – hier klicken

 

Tiefgarage für Mähroboter

Wenn Sie etwas sehr spezielles für Ihren Mähroboter haben möchten, sollten Sie über die Anschaffung einer Tiefgarge für Ihren Rasenroboter nachdenken. Diese sind zwar recht teuer, dafür machen sie jedoch etwas sehr spezielles aus Ihrem Garten. Außerdem sorgen Sie durch so eine Tiefgarage für Mähroboter für eine Einsparung von Rasenfläche. Dies kann vor allem interessant sein, wenn Sie nur einen sehr kleinen Garten besitzen.

Ein sehr beeindruckendes Video, in dem die Funktionsweise einer Tiefgarage für Rasenroboter vorgestellt wird, finden Sie hier: