Gardena Mähroboter R 70 Li, 04072-20 Ratgeber

Der Gardena Mähroboter R 70 Li, 04072-20 im Vergleich

Der Mähroboter R70 Li von Gardena ist ein kleiner programmierbarer Rasenmäher, der eine Rasenfläche bis zu 700 qm selbständig und dauerhaft in gemähtem Zustand erhält. Die zu mähende Fläche wird dabei mithilfe eines einmalig zu verlegenden Begrenzungsdrahtes vorgegeben. Mit einer Suchleitung und einer Ladestation lädt sich der Roboter bei Bedarf eigenständig auf.

Vorteile
+ perfekte Rasenoptik und gesunder Rasen zu jedem Zeitpunkt
+ kein Mähaufwand
+ einfache Erstinstallation und Programmierung
+ beinahe geräuschlos

Nachteile
– gelegentlich Fehlalarm bei unebenem Gelände
– Ladestation anfällig für Feuchtigkeitsschäden

Jetzt zum Angebot des Gardena Mähroboters bei Amazon.de – hier klicken

Technische Daten

Der Mähroboter Gardena R70 Li eignet sich für Flächen bis zu einer Größe von 700 m² mit Steigungen bis zu 25 %. Er arbeitet emissionsfrei mithilfe von Lithium-Ionen-Akkus und besitzt ein automatisches Ladesystem. Hierzu steuert er jeweils nach etwa 60 Minuten Mähdauer die Ladestation an. Der Energieverbrauch beträgt 20 W.

Die Programmierung erfolgt über ein LCD-Display und 15 Steuerungstasten. Hierüber kann der Mähroboter so programmiert werden, dass er zu bestimmten Tagen und Uhrzeiten selbständig arbeitet. Die Schnitthöhe kann zwischen 2 und 5 cm eingestellt werden.

Erstinstallation und Programmierung

Für die Erstinstallation des Gardena Mähroboters R 70 Li muss ein Begrenzungskabel im Rasen verlegt werden, das dem Roboter vorgibt, welche Fläche er mähen soll. Zusätzlich muss eine Ladestation und – damit diese auch gefunden wird – ein Suchkabel installiert werden. Die Installation bedeutet einen einmaligen Aufwand, ist jedoch aufgrund der gut gemachten Anleitung sehr einfach und angenehm. Zusätzlich stellt Gardena auf youtube ein ebenfalls sehr hilfreiches Installations-Video zur Verfügung:

Das Ergebnis

Der Mähroboter liefert ein hervorragendes Ergebnis: einen gleichmäßig gemähten Rasen ohne Mähspuren. Langfristig sorgt das regelmäßige Mähen zudem für einen grünen, saftigen und dichten Rasen. Unkraut und Moos werden merklich reduziert. Dadurch, dass der Rasen nie zu lang wird und dadurch nicht viel Länge abgeschnitten wird, ist der Rasenschnitt so fein, dass er nicht sichtbar ist oder auf dem Rasen liegt, sondern sofort von Rasen und Boden aufgenommen wird und damit eine düngend mulchende Wirkung hat.

Jetzt zum Angebot des Gardena Mähroboters bei Amazon.de – hier klicken

Sicherheit und Lautstärke

Die Lautstärke des Roboters ist eine seiner besonderen Stärken. Mit einer garantierten Obergrenze von 60 dB(A) ist er kaum hörbar und man kann ihn damit problemlos auch am Wochenende, in der Mittagsruhe oder Nachts arbeiten lassen.

Um Diebstahl zu verhindern besitzt der Roboter eine Alarmfunktion, eine Pin-Code- und Installationssperre sowie ein Zeitschloss. Für Sicherheit von Kindern, Haustieren oder Gegenständen im Garten sorgt ein Hebe- und Neigungssensor: Wird der Roboter in Betrieb hochgehoben oder zu stark geneigt, stoppen die Messer automatisch. Der große Abstand zwischen Außengehäuse und Mähmessern sorgt für zusätzliche Sicherheit. Dennoch ist es ratsam, die Mähzeiten so zu programmieren, dass keine kleinen Kinder unbeaufsichtigt mit dem Mähroboter im Garten sind.

Sonstiges Wissenswertes

Der Gardena Mähroboter R 70 Li, 04072-20 kommt auch mit schwierigem Gelände erstaunlich gut zurecht. Höhere Gegenstände, gegen die der Roboter fährt und dadurch gestoppt wird, sind unproblematisch, da er dann einfach die Fahrtrichtung ändert. Kritisch sind dagegen beispielsweise flache Steine, Wurzeln oder Gartenteiche. Diese sollten mit einem Begrenzungsdraht umgeben werden, damit sie zuverlässig umfahren werden. Auch bei sehr unebenem Gelände kann es vorkommen, dass der Roboter hin und wieder einen Fehlalarm auslöst, weil der Hebesensor fälschlicherweise anschlägt.

Der Roboter mäht auch bei Regen problemlos, jedoch sollte das Netzteil falls möglich an einem regengeschützten Ort platziert werden, da es dauerhafte Feuchtigkeit nicht gut verträgt.

Fazit – Gardena Mähroboter R 70 Li, 04072-20

Wer seine Zeit nicht mit händischem Rasenmähen verschwenden will und Wert auf einen optisch perfekten und gesunden Rasen legt, wird den Kauf eines Gardena R70 Li nicht bereuen. Der zuverlässige Helfer hält, was er verspricht, und verrichtet Tag für Tag leise und selbständig seine Arbeit.

Jetzt den Gardena Mähroboter bei Amazon.de kaufen – hier klicken

Sie haben noch weitere Fragen zu dem Gardena Mähroboter?

Folgende Kontakte können Ihnen dabei helfen:

  • Beratung für Produkte und Ersatzteile:
    Tel.: (07 31) 4 90 – 123
  • Bei Reparaturen und Reklamationen hilft folgender Kontakt:
    Tel.: (07 31) 4 90 – 300
  • Für eine Technische Beratung können Sie folgende Nummer anrufen:
    Tel.: (07 31) 4 90 – 290

Ansonsten können Sie die Mailadresse von Gardena kontaktieren: service [at] gardena.com

{ 6 Kommentare… add one }
  • Michael Poppe Mai 15, 2017, 6:57 pm

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Der Roboter soll zwei Grundstücke im Wechsel bearbeiten ( jedes ca. 250m²). Diese sind durch eine Hecke getrennt. In der Mitte der Hecke befindet sich eine ca. 1,50m breite Durchfahrt. Wie kann ich beide Grundstücke gleichmäßig bearbeiten lassen. Geben Sie mir bitte Tips zur Programmierung.

    Michael Poppe

    • Jonas Mai 16, 2017, 11:06 pm

      Sehr geehrter Herr Poppe,
      da es sich bei dem Gardena R70 Li um einen Mähroboter mit Begrenzungskabel handelt, müssen Sie bei zwei getrennten Grundstücken dieselbe Programmierung, wie bei einer einzelnen Fläche vornehmen, solange der Rasenroboter durch die Durchfahrt zum nächsten Grundstück kommt.
      Wichtig ist allerdings, dass Sie bei der Verlegung des Suchkabels und des Begrenzungsdrahtes darauf achten, dass alle Bereiche der beiden Flächen abgefahren werden und sich das Kabel nie kreuzt. Weitere Informationen zu dem Thema finden Sie in unserem Mähroboter FAQ: http://maehroboter-testberichte.de/ratgeber-und-faq-zu-maehrobotern/#Kann_ich_einen_Rasenroboter_auf_zwei_unterschiedlichen_Flaechen_einsetzen .

Leave a Comment